Chuwi HiBook Pro: Launch des Hybrids am 22. August - Mobildingser
Home / TOP 50 / China-Tablets / Chuwi HiBook Pro: Launch des Hybrids am 22. August

Chuwi HiBook Pro: Launch des Hybrids am 22. August

Der PC-Markt hat ziemlich stark damit zu kämpfen, dass das Segment der Windows-Tablets immer mehr an Beliebtheit gewinnt und an seinen Konkurrenten vorbeiziehen wird. So wagt auch Chuwi mit dem HiBook Pro den nächsten Schritt in Richtung Mobilität.

Chuwi HiBook Pro-3

Inzwischen hat der chinesische Hersteller eine längere Historie hinsichtlich Tablets – so soll das HiBook Pro, welches ab dem 22. August zur Verfügung stehen wird, seinen erfolgreichen Vorgänger ablösen und als 2-in-1-Tablet den Markt nach vorne treiben. Für etwa 220 Euro wird das Hybrid erhältlich sein, was für die enthaltenen Specs ein echtes Schnäppchen ist. Auf dem Gerät lassen sich sowohl Android als auch Windows 10 booten – so kann jeder also nach Belieben und Nutzungszweck selbst bestimmen, mit welchem OS er im jeweiligen Moment lieber arbeiten möchte. Von einer eigenen Tastatur ist bislang nicht die Rede. Da müssen wir uns allerdings keine Sorgen machen, denn mit Sicherheit werden einige Keyboards von diversen Anbietern kurz nach Launch verfügbar sein.

Was bringt das HiBook Pro mit sich?

Unter der Haube kommt das Pro mit einem Intel Atom Cherry Trail X5 und einer Intel HD Gen8 GPU. Außerdem sind 4 GB DDR3 RAM, eine 8.000mAh Polymer Lithium Batterie sowie 64 Gigabyte interner Speicher verbaut – diese Hardware sollte dem Tablet also die nötige Power liefern können, um es anzutreiben und einige interessante Dinge darauf erleben zu können. Was das Äußere und die Optik betrifft, können wir Anwendungen auf einem 10,1 Zoll großen 2K-Display sehen, welcher mit 2.560 x 1.600 Pixel auflöst. Zudem ist der Bildschirm eine beschichtete One-Glass-Solution (OGS), welche für schönere Farben, einen besseren Kontrast und eine allgemein schönere Bildqualität sorgt.

Chuwi HiBook Pro-2

Das Gehäuse des HiBook Pro besteht zu 100 Prozent aus Aluminium, in welchem ein Port des Typs USB-C eingebaut ist. Das 8,5 mm dünne und 550 Gramm schwere Tablet hat außerdem eine 2 MP und eine 5 MP Kamera und macht von außen, aber auch von den verbauten Specs her einen tollen ersten Eindruck.

via: Gizmochina

Chuwi HiBook Pro: Launch des Hybrids am 22. August
4.1 (82.67%) 15 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über Sebastian Carduck

Freerunner, Motorradfahrer und Android-Begeisterter. Mail: sebastian.carduck@mobildingser.com / Telefon: +49 (0) 3322 426 4609

Mehr davon...

Chuwi HiBook: Tablet mit Android und Windows 10 im Angebot

Heute möchten wir euch das Chuwi HiBook ans Herz legen, mit dem euch die Welt offen ...