[MWC2016] Hisense will drei neue Android Smartphones in Barcelona vorstellen - Mobildingser
Home / News / [MWC2016] Hisense will drei neue Android Smartphones in Barcelona vorstellen

[MWC2016] Hisense will drei neue Android Smartphones in Barcelona vorstellen

In gut einer Woche öffnet im spanischen Barcelona der Mobile World Congress 2016 (MWC2016) seine Pforten und auch in diesem Jahr werden wieder diverse chinesische Hersteller hier mit von der Partie sein. Eines dieser Unternehmen welches sich dort zeigen wird ist Hisense (nicht nur durch seine Smartphones auch in Europa bekannt) und wie jetzt vorab bekannt wurde, will der Hersteller insgesamt drei neue Android Handsets in Spanien vorstellen. Um welche Modelle es sich genau handelt und was wir von diesen erwarten können, fassen wir nun einmal für euch zusammen.

Hisense Handsets MWC2016

Hisense C1

Beim Hisense C1 handelt sich um einen 5,5-Zöller mit einem Super AMOLED-Display, dessen Auflösung wir bislang nicht kennen. Befeuert wird das C1 von einem Octa-Core Prozessor mit 2 GB RAM und der interne Speicherplatz beträgt hier total 16 Gigabyte. Falls der spätere User mehr Platz für seine Fotos und Datein benötigen sollte, kann dieser On-Bord-Speicher mit einer MicroSD-Speicherkarte von bis zu 128 GB erweitert werden. Rein äußerlich kommt das Hisense C1 mit einem nur 5,43 Millimeter dünnen Aluminium Chassis daher, was dieses Smartphone zu einem der dünnsten Geräte überhaupt auf dem Markt machen wird. Zu erwähnen ist ferner noch, dass das C1 von Hisense über eine Kamera-Combo mit einer 13 Megapixel Kamera auf der Rückseite (mit Autofokus und einer f/2.0 Blende) sowie einen 5 Megapixel Front-Shooter verfügt, mit Android 5.1 aus der Box kommt und natürlich auch 4G LTE-Konnektivität mit an Bord hat. Auch zum offiziellen Verkaufspreis gibt es bereits eine handfeste Angabe, des das Hisene C1 soll nach seiner Veröffentlichung 279,00 Euro kosten.

Hisense C1
Hisense C1

Hisense C20 

Das zweite Modell welches Hisense im Rahmen des MWC 2016 in Barcelona vorstellen möchte, ist das Hisense C20. Dieses Mobilteil ist mit seinem 5-Zoll Display deutlich handlicher als das erstgenannte Hisense C1 und ist obendrein IP67 zertifiziert. Dies bedeutet, dass dieses Smartphone wasserdicht und Staub-geschützt ist.

Das bereits erwähnte 5-Zoll kleine Display löst laut Hersteller in FullHD (1920 x 1080 Pixel) auf und hat on Top eine robuste Verglasung bestehend aus Corning Gorilla Glas 3. Dieses Dual-SIM Smartphone verfügt ebenfalls über einen 2 Gigabyte großen Arbeitsspeicher sowie einen 16 GB On-Bord-Speicher, wobei wird nicht sagen können, um welchen Prozessor es sich genau handelt und ob der interen Speicherplatz hier ebenfalls erweiterbar ist. Beim Hisense C20 verbaut der Hersteller auf der Rückseite eine 13 Megapixel Hauptkamera, auf der Frontseite über dem Display befindet sich einen 5 Megapixel Sefie-Shooter und auch hier gibt es Android 5.1 als Betriebssystem „out of the Box“. Der Verkaufspreis des C20 mit seinem 3.500mAh Akku soll nach dem Release bei 249 Euro liegen.

Hisense C20
Hisense C20

Hisense L676

Last but not least, kommen wir zu guter Letzt noch zum Hisense L676, bei welchem es sich um ein Einsteiger Modell zu einem Preis von 199 Euro handeln soll. Dieses Handset ist wie das Hisense C20 mit einem 5-Zoll Panel bestückt, wobei dieses hier nur mit 1280 x 720 Pixel auflöst (HD-Auflösung). Unter der Haube des L676 wird ein Octa-Core Prozessor mit einer Taktfrequenz von 1,4 GHz seine Arbeit verrichten und auch hier gibt es einen 2 GB Arbeitsspeicher sowie einen 16 GB großen internen Speicherplatz (erweiterbar mit einer MicroSD-Speicherkarte von bis zu 32 GB). Der 2.350mAh Akku soll laut Hersteller für eine Standby-Zeit von bis zu 300 Stunden ausgelegt sein und zwei Kameras (13 MP/5MP) sowie Android 5.1 als OS finden sich ebenfalls im Datenblatt des Hisense L676.

Hisense L676
Hisense L676

Somit hat Hisense gleich ein paar „durchschnittliche“ Mittelklasse Smartphone mit seinem Gepäck für die weite Reise nach Barcelona und wir werden sehen, was der Hersteller eventuell noch so in petto hat…

Quelle: Android HDblog

[MWC2016] Hisense will drei neue Android Smartphones in Barcelona vorstellen
4 (80.95%) 21 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über Stefan Letizia

Stefan, ist der Gründer von Mobildingser. Er ist ein großer Fan von Technologie, Smartphones und Tablets und ist immer auf der Suche nach etwas Neuem vor allem in diesen Bereichen. Mail: stefan@mobildingser.com / Telefon: +49 (0) 3322 426 4609

Mehr davon...

Neuer Hersteller namens GOME Electric kündigt erstes Smartphone für Q1/2017 an

Wie in vielen anderen Bereicher der Wirtschaft, gibt es auch in der chinesischen Smartphone Branche ...