Ulefone Dare N1, soll auf Mobile World Congress (MWC) vorgestellt werden - Mobildingser
Home / News / Ulefone Dare N1, soll auf Mobile World Congress (MWC) vorgestellt werden

Ulefone Dare N1, soll auf Mobile World Congress (MWC) vorgestellt werden

Nach jetzt nun 3 neuen Modellen in relativ kurzer Zeit (UleFone Be One, Be Pro, Be X), steht ein weiteres Smartphone des Herstellers in den Startlöchern. Dieses Mobilteil trägt den Namen – UleFone Dare N1 – und soll das neue Spitzenmodell des Unternehmens werden, welchen während des MWC 2015 in Barcelona vorgestellt werden soll.

Ulefone-Dare-N1
(c) UleFone Facebook

 

Bisher ist bekannt, dass Gionee, THL, Huawei und einige andere chinesische Hersteller von Mobiltelefonen, in diesem Jahr beim MWC in Barcelona mit von der Partie sein werden. Laut Quellen im Unternehmen will auch UleFone den MWC in Spanien “aufmischen” und dort seine neues Topmodell vorstellen (die war schon zur CES geplannt, wurde aber bis zum MWC verschoben).

Was das Gerät betrifft (soweit bekannt) verfügen dieses über einen Fingerabdruck-Scanner, zwischen 2-3GB RAM Arbeitsspeicher, 16 GB internen Speicher, einen Octa-Core MediaTek Prozessor, ein 5,5-Zoll-Display und soll direkt mit Android 5.0 als Betriebssystem an Bord kommen. Die Verwendung von Android Lollipop würde auch darauf hindeuten, dass wir einen modernen 64-Bit MediaTek SoC mit LTE-Unterstützung vorfinden sollten.

Quelle: UleFone Facebook

Ulefone Dare N1, soll auf Mobile World Congress (MWC) vorgestellt werden
4.1 (81.11%) 18 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über Stefan Letizia

Stefan, ist der Gründer von Mobildingser. Er ist ein großer Fan von Technologie, Smartphones und Tablets und ist immer auf der Suche nach etwas Neuem vor allem in diesen Bereichen. Mail: stefan@mobildingser.com / Telefon: +49 (0) 3322 426 4609

Mehr davon...

Ulefone T3 soll mit MediaTek Helio X30 SoC und 8GB RAM erscheinen!

Schenkt man den diversen Bloggeinträgen auf der Homepage von Ulefone Glauben, so soll 2017 bislang ...