Xiaomi Mi Note und Mi Note Pro offiziell vorgestellt. - Mobildingser
Home / News / Xiaomi Mi Note und Mi Note Pro offiziell vorgestellt.

Xiaomi Mi Note und Mi Note Pro offiziell vorgestellt.

Nach wochenlangen Spekulationen und hunderten von Gerüchten und Leaks, wurde heute endlich das neue Flaggschiff-Gerät von Xiaomi offiziell vorgestellt. Diese Präsentation war natürlich wieder “Chefsache” und der Xiaomi CEO präsentierte der Welt ein neues Gerät, welches es wirklich in sich hat. Die Rede ist hier vom neuen Xiaomi Mi Note, welches in zwei unterschiedlichen Versionen erhältlich sein wird und vom Mi Note Pro, welches alle bisherigen Smartphones von Xiaomi in den Schatten stellt.

Mi Note-3
(c) Xiaomi

 

Xiaomi Mi Note / Mi Note Pro – Design und Display

Für mich das Xiomi Mi Note bislang das schönste Gerät, welches der Hersteller bislang auf den Markt gebracht hat. Das Metall-Chassis des Mi Note ist auf beiden Seiten mit geschwungenem (curved) Gorilla Glas 3 verkleidet und die Bildschirmgröße aller Versionen ist mit 5,7-Zoll angegeben. Damit ist das Mi Note in etwa so groß wie das iPhone 6 Plus oder das Samsung Galaxy Note 4, ist aber mit seinen 161 Gramm ein wahres “Fliegengewicht” und leichter als die beiden Geräte der Konkurrenz (Galaxy Note 4 – 176 Gramm / iPhone 6 Plus – 172 Gramm).

Mi Note Gewicht-Maß
(c) Xiaomi

 

 

Das 5,7-Zoll Sharp/JDI Full HD LCD Display des Mi Note in der Standard-Version löst mit 1920 x 1080 Pixel auf (FullHD), hat nur 3mm dünne Blenden und erreicht auf die Displaygröße gesehen, eine Pixeldichte von 386 PPi. Das Mi Note Pro verfügt über die selbe Bildschirmgröße wie das Standard-Modell, allerdings ist die Auflösung hier mit 2560 x 1440 Pixel (2k) deutlich höher und somit schafft es Display auf eine wahnsinnige Pixeldichte von 515 PPi!

Mi Note Curved Glas-3
(c) Xiaomi

Xiaomi Mi Note / Mi Note Pro – Prozessor, RAM, ROM und Akku

Unter der Haube des Mi Note werkelt ein Snapdagon 801 von Qualcomm, welcher mit 2,5 GHz getaktet ist und von 3 GB RAM unterschützt wird. Für die grafische Darstellung auf dem Display ist eine Adreno 330 GPU zuständig und seine tägliche Dosis an Strom, bezieht das Mi Note aus einem 3.000mAh Akku mit Quick Charge 2.0. Das Mi Note wird in zwei unterschiedlichen Speicher-Optionen angeboten, welche 16- und 64 GB betragen.

Mi Note SoC-RAM
Prozessor Mi Note (c) Xiaomi

Was allerdings im Inneren des Mi Note Pro lost ist, übertrifft alle Erwartungen die an dieses Lauch-Event hatte. Die Pro-Version des Mi Note arbeitet mit dem nagelneuen 64-Bit Octa-Core Snapdragon 810 SoC der bekannlicher Weise ebenfalls von Qualcomm geliefert wird. Dieser Prozessor kommt mit 4GB LPDDR4 RAM und die Grafik verarbeitet in diesem Fall, eine Adreno 430 GPU. Auch das Mi Note Pro wird von einem 3.000mAh Akku mit Strom versorgt und der interne Speicherplatz liegt hier bei 64 GB.

Xiaomi Mi Note / Mi Note Pro – Kameras

Alle Mi Note Modelle verfügen über einen 13 Megapixel Sony IMX 214 CMOS Sensor mit F/2.0 Blende und optischer Bildstabilisierung (OIS). Als Front-Shooter kommt eine Ulta-Pixel-Kamera mit 4 Megapixel zum Einsatz, welche wir schon aus dem HTC M8 kennen.

Mi Note Kamera back
Xiaomi Mi Note Kamera (c) Xiaomi

Als Blitzlicht ist ein zweiton Philips LED Blitz in den Geräten verbaut, welcher für sehr natürlich wirkende Blitzlicht-Aufnahmen selbst bei schlechten Lichtbedingungen sorgen soll.

Mi Note LED Blitz
Xioami Mi Note LED-Blitz (c) Xiaomi

Xiaomi Mi Note / Mi Note Pro – weitere Features

Das Mi Note in der Standard-Version verfügt über 4G LTE-Konnektivität (Kat.4) und 4G Dual-SIM-Unterstützung mit Dual-SIM-Standby. Hierbei können sowohl eine Micro – als auch eine Nano-SIM-Karte verwendet werden.

Mi Note Dual SIM 4G
Xiaomi Mi Note Dual-SIM (c) Xiaomi

Das Mi Note Pro kommt natürlich auch mit 4G LTE-Konnektivität an Bord. Hierbei handelt es sich um LTE in Kat. 9, welches Download-Geschwindigkeiten von bis zu 450 Mbit/s ermöglicht.

Das Mi Note erhielt außerdem ein neuartiges und besonderen HiFi-Auto-System (24-Bit, 192 KHz), welches Formate wie APE (Monkey Audio), FLAC (Free Lossless Audio Codec), DSD (Direct Stream Digital) und WAV (ein Containerformat für Audiodaten).

Mi Note Audio-4
Xiaomi Mi Note HiFi-Audio-System (c) Xiaomi

 

Wie es mit den weiteren Features des Mi Note aussieht, kann ich euch leider im Moment nicht mitteilen. Diese bekommt ihr aber natürlich nachgereicht!

Xiaomi Mi Note / Mi Note Pro – Preise  

Das normale Mi Note ist wie schon kurz erwähnt mit zwei verschiedenen Speicher-Optionen erhältlich. Das 16 GB-Modell kostet in China 2299 Yuan (rund 317 Euro) und die 64 GB Version ist zu einem Preis von 2799 Yuan (rund 385 Euro) erhältlich.

Mi Note 32-64 Uebersicht
Mi Note in der Übersicht (c) Xiaomi

Das Mi Note Pro mit seinen wahnsinnigen Spezifikationen kostet natürlich eine ganze Ecke mehr. Schaut man sich allerdings die Gesamt-Ausstattung des Pro an, ist der Verkaufspreis von nur 3299 Yuan (rund 455 Euro) mehr als fair und keineswegs übertrieben.

Mi Note Pro
Xiaomi Mi Note Pro Übesicht (c) Xiaomi

 

Quelle: Xiaomi Facebook

 

 

 

 

 

 

Xiaomi Mi Note und Mi Note Pro offiziell vorgestellt.
4.5 (90%) 4 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über Stefan Letizia

Stefan, ist der Gründer von Mobildingser. Er ist ein großer Fan von Technologie, Smartphones und Tablets und ist immer auf der Suche nach etwas Neuem vor allem in diesen Bereichen. Mail: stefan@mobildingser.com / Telefon: +49 (0) 3322 426 4609

Mehr davon...

Nicht wie Apple: Android Hersteller verneinen Drosselung alter Geräte

Samsung, LG, Motorola, HTC und weitere Android Handy Hersteller haben unlängst bestätigt, dass sie keineswegs ...