ANZEIGE: Home / Empire / Saturn und MediaMarkt: Fakten und Geschichte zum Unternehmen

Saturn und MediaMarkt: Fakten und Geschichte zum Unternehmen

Die beiden Unternehmen sind wohl die bekanntesten Elektrofachgeschäfte hierzulande. Doch kennen wir sie wirklich? Das schauen wir uns hier an.

Wer ist besser?

Welcher Online Shop hier wirklich die Nase vorne hat, vergleichen zum Beispiel unabhängige Seiten wie Erfahrungenscout die ganze Zeit. Hier findet man sowohl die Saturn Tarifwelt als auch alle möglichen MediaMarkt-Erfarungen von Nutzern.

 MediaMarkt

1979 wurde MediaMarkt von Helga und Erich Kellerhals, Leopold Stiefel und Walter Gunz ins Leben gerufen. Bereits seit 30 Jahren ist MediaMarkt die erste Anlaufstelle für Elektronik-Produkte. MediaMarkt hat in Österreich 53 Standorte und ist Marktführer im österreichischen Consumer Electronics Handel. Auf einer Verkaufsfläche von ungefähr 150.000 Quadratmeter Gesamtverkaufsfläche bietet MediaMarkt eine Auswahl von bis zu 60.000 Produkten, wenn man alle Shops zusammenzählt. Der erste Österreich-Standort war Salzburg mit der Geschäftseröffnung im Jahr 1990. Und weil dieser einen großen Erfolg feierte, zogen andere Bundesländer bald nach und mittlerweile hat MediaMarkt über 50 Filialen in ganz Österreich verteilt. Was mobiles Shoppen betrifft, war MediaMarkt recht früh am Start, denn bereits seit 2012 gibt es die App fürs Handy. Sogar einen Online Drive-In hat das Unternehmen. Der erste ging 2017 in St.Pölten in Niederösterreich in die Startlöcher. MediaMarkt wollte ursprünglich, dass die angebotenen Produkte auch angefasst und ausprobiert werden können. Dieses Konzept haben sie bis heute beibehalten. Auch wenn es mittlerweile selbstverständlich ist, eine Kamera oder einen Staubsauger in die Hand nehmen zu können, so war das vor einiger Zeit noch nicht üblich. Ein spannender Fact: der 600. MediaMarkt Shop in ganz Europa war übrigens jener in der Lugner City mitten in Wien.

 Saturn

 Bevor wir ein bisschen über Saturn berichten – ein kleiner Newsflash vorweg. Denn was viele Menschen nicht wissen: Früher waren MediaMarkt und Saturn zwar unabhängig voneinander und eigene Unternehmen, so gehören sie mittlerweile zusammen und sind beim Betreiber Media-Saturn untergebracht, welche diese beiden Unternehmen zusammenfasst. Bevor Saturn und MediaMarkt zusammengeführt wurden, hat Saturn so einige Besitzerwechsel durchlebt, bevor die Media Markt Holding nach und nach die einzelnen Shops unter seine Fittiche nahm. Media-Saturn ist europaweit die größte Elektronik-Fachmarktkette und hat seinen Hauptsitz in der deutschen Stadt Ingolstadt in Oberbayern. Saturn wurde 1961 gegründet und hatte seine erste Shop-Eröffnung noch im selben Jahr in Köln. Damals noch als erste Anlaufstelle für Hi-Fi-Stereo-Anlagen bekannt, erweiterte sich das Sortiment rasant. Bereits in den Achtziger Jahren fand man hier außerordentliche Schnäppchen für Fernseherapparate, Haushaltsgeräte, Foto, Video und Radio, und das bei hochwertigen Produkten. Schnell war Saturn der bekannteste Elektrokaufmarkt. Saturn ist im gesamten deutschsprachigen Raum mit ungefähr 170 Shops vertreten. Das Sortiment besteht aus Unterhaltungselektronik, Neuen Medien, allen möglichen Haushaltsgeräten, Foto und Video, Computer sowie Telekommunikationsgeräten. Jeder durchschnittliche Shop hat etwa 45.000 Artikel, die größeren Flagship-Shops haben bis zu 100.000 Waren. Saturn bietet außerdem einige Eigenmarken, die sich durch hohe Qualität zu einem fairen Preis auszeichnen. Ein cooler Fact zu den Saturn-Standorten: in den Märkten gibt es bereits seit 2017 keine Plastiksäcke mehr, außerdem werden sie zu 100 Prozent von Ökostrom betrieben.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über Toni Ebert

Toni ist bei mobildingser zuständig für aktuelle Angebote aus Fernost. Eigentlich entstammt er dem Apple-Lager, scheut aber nicht vor dem Blick über den Tellerrrand. Telefon: +49 (0) 3322 426 4609

Mehr davon...

Die 15 wichtigsten Hemmnisse, die Produktivität in Ihrem Team verhindern

Infographik von Wrike – online projektmanagement tool 4 / 5 ( 21 votes )