Xiaomi Redmi Note 4 in zwei Varianten zu Preisen ab 899 Yuan (120 Euro) vorgestellt! - Mobildingser
Home / News / Xiaomi Redmi Note 4 in zwei Varianten zu Preisen ab 899 Yuan (120 Euro) vorgestellt!

Xiaomi Redmi Note 4 in zwei Varianten zu Preisen ab 899 Yuan (120 Euro) vorgestellt!

Wie vor ein paar Tagen von Xiaomi angekündigt, wurde vom Hersteller heute morgen in China das neue Xiaomi Redmi Note 4 vorgestellt. Dem TENAA-Datenblatt zu diesem Handset konnten bereits entnehmen, dass das Redmi Note 4 in zwei verschiedenen Speichervarianten verfügbar sein wird und somit ging es lediglich nur noch darum, diese Spezifikationen bestätigt zu bekommen. Schauen wir uns also das ganze noch einmal von der offiziellen Seite her an.

wp-1472100490072.jpeg

Im Gegensatz zum Vorgängermodell, dem Xiaomi Redmi Note 3, hat sich vom Erscheinungsbild des Gerätes her nicht wirklich viel verändert und nur auf der Rückseite des neuen Redmi Note lassen sich paar kleine Änderungen feststellen. Zum einen sehen wir hier nun deutlich die Antennenstreifen aus Kunststoff wie beispielsweise beim neuen Meizu Pro 6 und die Öffnung für den Lautsprecher wurde beim Redmi Note 4 von der Rückseite in die Unterkante des Gerätes verlegt.

wp-1472100456335.jpeg

Betrachtet man die Abmessungen des Xiaomi Redmi Note 4 (151 x 76,3 x 8,54mm), so gibt es auch hier kaum einen Unterschied in Vergleich zum Vorgänger (150 x 76 x 8.7 mm) festzustellen, wobei das neue Modell mit einem Gesamtgewicht von rund 176 Gramm knapp 12 Gramm schwerer ist.

wp-1472100461843.jpeg

Die Technik des Redmi Note 4 ist ebenfalls in ein schickes Unibody-Metallgehäuse verpackt, welches in drei schieden Farbvarianten erhältlich ist. Die Frontseiten des silbernen und des goldenen Modell sind dabei in weiß gehalten und der grauen Variante wurde eine schwarze Frontseite verpasst.

Kommen wir nun aber zur technischen Ausstattung des Xiaomi Redmi Note 4. Angetrieben wird dieses Smartphone von einem MediaTek Helio X20 Chipsatz mit einer Tri-Cluster Architektur und insgesamt 10 Prozessorkernen. Darüberhinaus wird dieser SoC von einer ARM Mali T880 GPU begleitet und die RAM/ROM Kombinationen sind beim Redmi Note 4 mit 2GB RAM/16GB ROM und 3GB RAM/64GB ROM zu beziffern. Da beide Modelle über einen sogenannten Hybrid SIM-Slot verfügen, können die On-Bord-Speicher mit einer microSD-Speicherkarte erweitert werden.

wp-1472100466777.jpeg

Auf der Frontseite des Gerätes finden wir wie erwartet ein 5,5-Zoll großes IPS LCD-Display, welches mit 1920 x 1080 Pixel auflöst. Auf der Rückseite gibt es neben dem Fingerabdruckscanner (unterstützt Ali Pay und Mi Pay) selbstverständlich noch eine Hauptkamera, die mit 13 Megapixel auflöst und über 5 Linsen-Objektiv, eine f/2.0 Blende, einen PDAF verfügt. Der Kamera-Sensor auf der Frontseite löst mit 5 Megapixel auf und kommt ebenfalls mit einer f/2.0 Blende daher.

wp-1472100471740.jpeg

Als Energiespeicher verbaut Xiaomi beim Redmi Note 4 einen 4100mAh Akku mit einer Schnellladetechnologie (5V/2A) und als Software ist MIUI 8 auf Basis von Android 6.0 Marshmallow auf dem Gerät installiert.

wp-1472100498601.jpeg

Wie wir es von diesem Hersteller seit Anfang an gewohnt sind, sind auch die Preise der beiden Xiaomi Redmi Note 4 Varianten wieder einmal schwer zutoppen. Das „kleinere Modell“ mit seinem 2 GB Arbeitsspeicher und 16 GB internen Speicher kostet in China gerade einmal 899 Yuan oder umgerechnet rund 120 Euro, während das „Top Modell“ mit 3GB RAM und 64 GB ROM über ein Preisschild von 1199 Yuan oder knapp 160 Euro verfügt. Das Xiaomi Redmi Note 4 wird bereits ab morgen in seinem Heimatland erhältlich sein.

wp-1472100506910.jpeg

wp-1472100514288.jpeg

Xiaomi Redmi Note 4 – Hands-On Bilder

wp-1472100520548.jpeg

wp-1472100526189.jpeg

wp-1472100531470.jpeg

wp-1472100537438.jpeg

wp-1472100551821.jpeg

wp-1472100557589.jpeg

wp-1472100562958.jpeg

wp-1472100567864.jpeg

wp-1472100574235.jpeg

Xiaomi Redmi Note 4 in zwei Varianten zu Preisen ab 899 Yuan (120 Euro) vorgestellt!
3.83 (76.67%) 24 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über Stefan Letizia

Stefan, ist der Gründer von Mobildingser. Er ist ein großer Fan von Technologie, Smartphones und Tablets und ist immer auf der Suche nach etwas Neuem vor allem in diesen Bereichen. Mail: stefan@mobildingser.com / Telefon: +49 (0) 3322 426 4609

Mehr davon...

Xiaomi Meri aka Xiaomi Mi5c erhält 3C-Zertifizierung in China. Möglicher Launch bereits im Februar!?

Im Ende des vergangenen Jahres, gab es viele Gerüchte und Leaks rund um das Xiaomi ...