Homtom HT20 in der Mache. Ein robustes Smartphone mit dem gewissen etwas.... - Mobildingser
Home / Phones / HomTom / Homtom HT20 in der Mache. Ein robustes Smartphone mit dem gewissen etwas….

Homtom HT20 in der Mache. Ein robustes Smartphone mit dem gewissen etwas….

Wenn man sich die bisher veröffentlichten „Rugged Phones“ einmal so anschaut, dann glänzen diese oft nicht gerade mit einem „ausgefallen“ Design. Meistens ist die Technik hier in eine fette und nicht gerade ansehnliche Hülle verpackt und obwohl diese natürlich ihren Dienst tut, ist „schön“ definitiv etwas anderes. Das ein robustes Outdoor-Smartphone auch nach etwas aussehen kann, zeigt Homtom jetzt bei seinem neuen HT20, welches in kürze auf den Markt kommen soll.

Homtom HT20-1

Wie wir in den Renderbildern sehen können, haben die Designer des Homtop HT20 versucht den Spagat zwischen einen „geländefähigen Smartphone“ und einem „Business-Handy“ zu schaffen, was meiner Meinung nach auch relativ gut gelungen zu sein scheint. Wir erblicken hier somit keinen dicken und unhandlichen Plastik-Klotz ohne jegliche Raffinesse, sondern ein Gerät welches man auch ohne Scharm mal einem interessierten Handy-Enthusiasten in die Hand drücken könnte.

Homtom HT20-3

Das robuste Gehäuse des Homtom HT20 besteht zum einen aus einer Metall-Legierung mit einer sehr hohen Werkstoff-dichte sowie einem Stoß-dämpfenden Gummiüberzug auf der Rückseite und im allgemeinen soll das Gerät laut Hersteller so Stürze aus 1,2 Metern unbeschadet überstehen. Bei der Produktion kommt hier nach Angaben von Homtom eine Vakuumtechnik zum Einsatz, wodurch das Gerät zum einen hermetisch abgedichtet wird und zum anderen verringert diese Technik auch das Taillenmaß im Gegensatz zu anderen „Rugged Phones“.

Homtom HT20-4

Neben dem Gehäuse als solches, sind auch die Anschlüsse (Kopfhörerbuchse und USB-Anschluss) Staub- und Wasserdicht verschlossen und auch die Öffnung für den Lautsprecher verfügt über ein spezielles „Filternetz“, welches das Eindringen von Flüssigkeiten und Dreck verhindert. Generell hat das Homtom HT20 eine IP68-Zertifizierung.

Homtom HT20-5

Leider ist derzeit nicht wirklich viel über die technische Ausstattung des Homtom HT20 bekannt. Wir wissen derzeit nur, das auf der Rückseite des Gerätes eine 13 Megapixel Kamera untergebracht sein wird und anhand der Renderbilder können wir auch einen Fingerabdruckscanner unterhalb des Objektiv ausmachen. Somit werden wir uns in Sachen „Hardware-Ausstattung“ noch ein wenig gedulden müssen und ich hoffe sehr, dass diese dem wirklich positiven Erscheinungsbild in nichts nachsteht. Wir bleiben am Ball…..!

Homtom HT20-2

Quelle: Homtom

 

Homtom HT20 in der Mache. Ein robustes Smartphone mit dem gewissen etwas….
4 (80%) 2 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über Stefan Letizia

Stefan, ist der Gründer von Mobildingser. Er ist ein großer Fan von Technologie, Smartphones und Tablets und ist immer auf der Suche nach etwas Neuem vor allem in diesen Bereichen. Mail: stefan@mobildingser.com / Telefon: +49 (0) 3322 426 4609

Mehr davon...

Blackview BV6000s – eine „Lite-Version“ des BV6000 im Anflug!

Sogenannte Outdoor-Smartphones erfreuten sich speziell im letzten Jahr einer steigenden Beliebtheit. In 2015 brachten diverse ...