Oukitel U7 Plus mit MediaTek MT6737, 2GB RAM und Fingerprint für $69.99 offiziell vorgestellt - Mobildingser
Home / News / Oukitel U7 Plus mit MediaTek MT6737, 2GB RAM und Fingerprint für $69.99 offiziell vorgestellt

Oukitel U7 Plus mit MediaTek MT6737, 2GB RAM und Fingerprint für $69.99 offiziell vorgestellt

Neben Xiaomi (Redmi Pro), stellte auch der deutlich kleine chinesische Hersteller Oukitel heute ein neues Smartphone aus seinem Portfolio vor. Dieses wurde vom Unternehmen auf den Namen Oukitel U7 Plus getauft, ist von den Spezifikationen her im Einsteiger-Segment anzusiedeln und wird in der Vorbestellphase gerade einmal $69,99 oder umgerechnet knapp 64 Euro kosten. Was ihr von diesem günstigen Handset erwarten könnt, dass fassen wir jetzt für euch einmal zusammen.

Oukitel U7 Plus-1

Vergleicht man einmal das Oukitel U7 Plus mit dem letztjährigen U7 Pro, so gibt es in Sachen Design und Materialwahl eigentlich keinerlei Unterschiede. Das neue U7 Plus verfügt ebenfalls über ein 5,5-Zoll HD-Display mit einer Auflösung von 1280 x 720 Pixel, welches Poly-Carbonat Kunststoffgehäuse im Unibody-Design verbaut ist. Im Gegensatz zur älteren „Pro-Variante“ des U7, wird es beim neuen Modell allerdings eine neue Farboption geben, den zu Champagne Gold und Space Grey gesellt sich nun das berühmt berüchtigte Rose Gold hinzu.

Oukitel U7 Plus-2

Da sich rein äußerlich somit nicht viel getan hat, finden wir die größten Änderungen im Inneren dieses günstigen „Plastik-Bombers“. Oukitel spendiert dem U7 Plus einen gänzlich anderen Prozessor, bei welchem es sich ganz genau um einen 1,3GHz schnellen LTE-fähigen MT6737 Chipsatz aus dem Hause MediaTek handelt. An diesen Quad-Core SoC ist ferner ein 2 Gigabyte kleiner Arbeitsspeicher sowie ein 16GB Flash-Speicher gekoppelt, welcher bei Bedarf auch erweitert werden kann. Damit verdoppelt Oukitel im Vergleich zum U7 Pro sowohl den Arbeitsspeicher als auch den interen Speicherplatz.

Wie bei mittlerweile vielen anderen Smartphones im Low-Budget-Segment, verbaut der Hersteller auch beim Oukitel U7 Plus einen Fingerabdruckscanner auf der Rückseite des Gerätes. Wie Oukitel bekannt gab, soll man mit diesem nicht nur das Smartphone entsperren können, sondern darüberhinaus auch die Kamera auslösen und Anrufe entgegennehmen können. Ob diese Features dann auch im „wirklichen Leben“ so funktionieren werden, bleibt allerdings abzuwarten.

Oukitel U7 Plus-3

Im fotografischen Abschnitt des Datenblattes des Oukitel U7 Plus, finden wir noch eine 13 Megapixel Hauptkamera mit einem Autofokus sowie HDR- und Beauty-Modus und auf der Vorderseite verbaut der Hersteller einen 5 Megapixel Shooter für Selfies und Video-Chats.

Das Oukitel U7 Plus wird in der Vorverkaufsphase lediglich $69,99 oder ca. 64 Euro kosten und soll danach um $20 teurer werden ($89,99/ca. 82 Euro). Wer sich also für dieses günstige Oukitel Handset interessiert, der sollte den Zeitraum der Vorbestellung für einen Kauf nutzen.

Oukitel U7 Plus mit MediaTek MT6737, 2GB RAM und Fingerprint für $69.99 offiziell vorgestellt
3.8 (76%) 15 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über Stefan Letizia

Stefan, ist der Gründer von Mobildingser. Er ist ein großer Fan von Technologie, Smartphones und Tablets und ist immer auf der Suche nach etwas Neuem vor allem in diesen Bereichen. Mail: stefan@mobildingser.com / Telefon: +49 (0) 3322 426 4609

Mehr davon...

Xiaomi Mi S – vermeintliche Details zu einem 4,6-Zoll kleinen Xiaomi Handset mit SD821 SoC geleakt!

Dass es in naher oder ferner Zukunft irgendwann einmal ein deutlich kleineres Xiaomi Smartphone als ...