Crypta Tech revolutioniert das Passwort - Dein Fingerabdruck als Schlüssel für die digitale Welt - Mobildingser
Home / Gadgets / Crypta Tech revolutioniert das Passwort – Dein Fingerabdruck als Schlüssel für die digitale Welt

Crypta Tech revolutioniert das Passwort – Dein Fingerabdruck als Schlüssel für die digitale Welt

Das amerikanische Startup “Crypta” möchte das revolutionieren, was mittlerweile zu einen ziemlichen großen Sicherheitsrisiko geworden ist – die Passwörter! Immer wieder empfehlen Experten seine Passwörter regelmäßig zu ändern und für verschiedene Dienste ein jeweils anders zu verwenden. Doch das tuen noch immer zu wenige, so hört man öfter mal von einen riesigen Datenklau oder einen Hackerangriff, da nicht sorgsam mit Passwörtern umgegangen ist. Nicht zu letzt, passierte das sogar den großen französischen Fernsehsender “TV5Monde”! Aber jetzt möchte das Startup Crypta mit seinen Fingerabdruck-System ein für alle mal eine hohe Datensicherheit für jedermann anbieten. Ob die pfiffige Idee aufgeht und die Benutzung einfach genug für Heimanwender ist, erfahrt ihr hier.

crypta_mobildingser2

Der Crypta “Stick” ist im Vergleich zu einen Schlüssel nur wenig größer und beinhaltet den Fingerabdrucksensor und ein kleines Display, zum Einstellen der Login Typen. Später soll es auch Programme (Windows/Linux/Mac) zum Einstellen der verschiedenen Login Typen geben. Und ganz richtig mit euren “Crypta” könnt ihr nicht nur euer Windows Kennwort ersetzen, sondern jedes Programm und Loginfeld einer Webseite ist mit Crypta kompatibel.

crypta_mobildingser

Der Crypta Stick wird mittels USB Anschluss verbunden und funktioniert, laut Hersteller, auch mit einer OTG-Verbindung auf beispielsweise Android Smartphones! Wichtig zu erwähnen ist noch, das Crypta die Daten bezüglich des Fingerabdruckes und die Logindaten mit einer Militär-Technik verschlüsselt auf der internen Micro-SD Karte speichert. Ihr müsst also keine Angst vor der NSA oder sonst jemanden haben. 😉

crypta_mobildingser2

Kommen wir nun zur Funktionsweise des “Crypta-Fingerabdruck-Stick”. Es gibt drei ganz einfache Schritte bis ihr eingeloggt seid. 1. Den Crypta Stick in das Geräte stecken. 2. Die Logindaten auswählen. 3. Durch einen Fingerabdruck seine Identität bestätigen. Also wie ihr seht – alles ist ganz easy!

crypta_mobildingser_anleitung

Der Crypta Stick ist aktuell noch in der Finazierungsphase auf Kickstarter und ab einen Betrag von 125 Dollar (~ 107 Euro) bekommt ihr für eure Unterstützung einen Crypta Stick. Nicht ganz billig, aber wie ich finde ein angemessener Preis für eine hohe Datensicherheit, die sicher einige von uns schätzen werden.

Quelle: Crypta

Crypta Tech revolutioniert das Passwort – Dein Fingerabdruck als Schlüssel für die digitale Welt
3.7 (73%) 20 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über Redaktion

Unsere Redaktion besteht aus freien Bloggern auf Mobildingser.com. Die Redakteure interessieren sich für alle technischen Neuheiten aus China und berichten euch darüber.

Mehr davon...

UleFone Be Touch 3 – Weiterentwickelter Fingerabdrucksensor arbeitet noch schneller und zuverlässiger

UleFone stellte mit ihren Be Touch 3 bereits die dritte Generation, des beliebten Handset, vor. ...