YotaPhone 3 in der Entwicklung. Veröffentlichung erst im Mai 2016! - Mobildingser
Home / News / YotaPhone 3 in der Entwicklung. Veröffentlichung erst im Mai 2016!

YotaPhone 3 in der Entwicklung. Veröffentlichung erst im Mai 2016!

Die russische Ausgabe des Nachrichten-Magazin “Forbes” berichtet unter Berufung des Yota CEO Vladislav Martynov, dass das YotaPhone 3 in der Entwicklungsphase ist und erst Mitte 2016 Jahr auf den Markt kommen soll. Dies liegt natürlich noch in weiter Ferne, aber das Warten könnte sich lohnen, da Yota für sein neues Modell recht interessante Features plant.

 

YotaPhone1
YotaPhone 1. Generation (c) Yotaphone

 

Die erste Smartphone welches vom russischen Herstellers Yota Device entwickelt wurde, war das YotaPhone 1, welches am 27. Dezember 2013 auf den Markt kam und es war das weltweit erste Smartphone mit zwei Bildschirmen.

Yota Device existiert aber schon seit 2009 und verkaufte bislang über 3 Millionen 4G-Konnektivitätsgeräte. Neben Smartphones produziert Yota auch 4G-Router für High-Speed-Internet, 4G-WiFi-Hotspots und 4G-Modem. Das Unternehmen hat mittlerweile Niederlassungen in Russland, Finnland, Singapur und Deutschland.

Yota Phone 2
YotaPhone 2 (c) Yotaphone

 

Das YotaPhone 2 ist das aktuellste Smartphone des Herstellers. Dieses Gerät hat als Hauptbildschirm ein 5-Zoll AMOLED-Panel und auf der Rückseite befindet sich ein 4.7-Zoll E-Ink-Display (schwarz / weiß) für Benachrichtigungen, zum Lesen von Ebooks usw. Angetrieben wird das YotaPhone 2 von einem Qualcomm Snapdragon 800 Quad-Core Prozessor mit 2,2 GHz und bringt weitere Features wie 2 GB RAM, 32 GB ROM, LTE, WiFi, Bluetooth 4.0, NFC, A-GPS + GLONASS, einen 2500mAh Akku und Wireless Charging mit sich.

Wie schon kurz erwähnt wurde nun bekannt, dass das YotaPhone 3 in der Mache ist. Dazu sagte der Yota CEO Vladislav Martynov:

Wir arbeiten aktiv an der Entwicklung des YotaPhone 3, aber der genaue Veröffentlichungstermin steht noch nicht fest. Es wird wohl noch 1,5  als Jahre dauern bis das Gerät reif für den Markt ist.

Warum es noch so lange dauert bis das YotaPhone 3 auf den Markt kommt, könnte mit den Features zusammenhängen, welche im neuen Modell enthalten sein sollen. Quellen welche nah an der Entwicklung des neuen YotaPhone 3 beteiligt sind geben an, das die dritte Generation des YotaPhones mit Solar-Batterie-Technologie, einer speziellen Touch-Technologie, verbesserten Lautsprechern und einem “virtuellen Kamera-System für die Kommunikation” ausgestattet sein soll. Auch von einem magnetischen Ladegerät wie beim MacBook, ist beim neuen Gerät die Rede.

Yota hat sich also viel für das YotaPhone 3 vorgenommen und da wundert es nicht, das noch 1,5 Jahre bis zur Veröffentlichung ins Land gehen.

Quelle: Forbes.ru / Yotaphone.com

YotaPhone 3 in der Entwicklung. Veröffentlichung erst im Mai 2016!
4 (80%) 2 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über Stefan Letizia

Stefan, ist der Gründer von Mobildingser. Er ist ein großer Fan von Technologie, Smartphones und Tablets und ist immer auf der Suche nach etwas Neuem vor allem in diesen Bereichen. Mail: stefan@mobildingser.com / Telefon: +49 (0) 3322 426 4609

Mehr davon...

Noch dünnere Ränder: Das Xiaomi Mi Mix 2 ist da

Vielen von euch werden sich noch an das Mi Mix von Xiaomi erinnern. Es ist ...