Wearables Kategorie - Seite 11 von 11 - Mobildingser
Home / Wearables (Seite 11)

Wearables

lexin-pc

Wearables

Wearables werden immer beliebter. Die kleinen Helferlein haben verschiedenste Funktionen und kommen in den unterschiedlichsten Ausstattungen daher. Während Apple mit der Apple Watch vor allem den Premium-Bereich bedient, haben die chinesischen Anbieter eher den Low-Budget- und Mittelklasse-Bereich mit ihren Produkten im Blick.

Die beiden Hauptkategorien der Wearables sind derzeit digitale Uhren, die als Mini-Smartphone am Handgelenk funktionieren, sowie Fitnesstrackern, welche die Leistung beim Sport aufzeichnen und als Unterstützung für das eigene Fitnesslevel dienen. Dazu gehören z.B. die Angabe der verbrauchten Kalorien oder die Anzeige der gelaufenen Strecke. Wearables können aber noch viel mehr. Hier gibt es einen kurzen Überblick zu den beliebtesten und neuesten Geräten dieser Kategorie aus China:

Xiaomi Mi Band 2

Das Xiaomi Mi Band 2 ist ein Fitnesstracker der neuesten Generation. Das Gerät ist zwar erst gerade eben auf den Markt gekommen, wird aber aller Voraussicht nach genau wie der Vorgänger ein großer Verkaufserfolg werden. Neu in der zweiten Iteration des Geräts ist das OLED-Display, welches nach IP67-Standard sogar wasserdicht ist. Der Akku hat eine Leistung von 70 mAh, was offiziellen Angaben des Herstellers zufolge für eine Standby-Zeit von bis zu 20 Tagen sorgen soll. Der Akku ist zudem nach drei Stunden wieder voll einsatzbereit. Die Verbindung mit dem Smartphone läuft dabei über Bluetooth 4.0. Voraussetzung ist Google Android ab Version 4.4 oder iOS ab Version 7.
Xiaomi Mi Band 2 ist ein Zwischenprodukt zwischen Armband und Smart Watch. Es kann den Herzschlag messen, Schlafzeiten erkennen und statistisch aufbereiten sowie diverse Sportfunktionen bereitstellen. Dazu gehören zum Beispiel ein Schrittzähler, Distanzmesser und Kalorienzähler. Der integrierte Alarm verfügt über eine Vibrationsfunktion. Im Online-Shop von GearBest ist das Gerät bereits für ca. 30 Euro zu haben.

Lifesense Mambo HR Smart Band

Noch etwas günstiger als das eben vorgestellte Xiaomi Mi Band 2 ist das brandneue Lifesense Mambo HR Smart Band. Der Fitnesstracker / die Smart Watch wird voraussichtlich für ca. 22 Euro auf den Markt kommen. Das Gerät ist ähnlich ausgestattet und bietet einen Schrittzähler und Schlafüberwachung, misst die Herzfrequenz und den Kalorienverbrauch. Zudem kann die gelaufene Distanz angezeigt werden. Als Standby-Zeit werden bis zu 30 Tage angegeben. Ankommende Anrufe werden ebenfalls auf dem Smart band angezeigt; einen Vibrationsalarm gibt es ebenfalls. Das Gerät wird über USB aufgeladen und ist mit einem 0,91 Zoll OLED-Display ausgestattet.

Alcatel OneTouch kündigt eine OS-unabhängige Smartphone-Reihe und eine Smartwatch an

Nun, das neue Jahr hat gerade erst begonnen und schon steht eines der wichtigsten Events des gesamten Jahres vor der Tür. Die alljährliche Consumer Electronics Show (CES) die vom 6. bis 9. Januar 2015 in Las Vegas stattfinden wird, verspricht schon jetzt einige interessante Smartphone und Tablet-Neuvorstellungen. Auch Alcatel OneTouch ...

Mehr lesen

Huawei Dococchi – eine Smartwatch speziell für Kinder

Huawei ist ein Hersteller, der vor allem in den letzten Monaten seine Vielseitigkeit mehrfach unter Beweis gestellt hatte. Ein weiteres, recht spezielles Gerät präsentierte Huawei auf einer Pressekonferenz kurz vor dem Jahreswechsel. Vorgestellt wurde eine Smartwatch namens Dococchi, welche in Zusammenarbeit mit NTT DoCoMo (ein japanischer Mobilfunk-Provider) erstellt wurde und speziell ...

Mehr lesen

No.1 stellt 3 “neue” Smartphones und eine Smartwatch vor

No.1 ist sicher so einigen als schamloser Kloner von High-End-Geräten bekannt. Genau dieser Produzent hat nun rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft, 3 “neue” Smartphones und eine “neue” Smartwatch vorgestellt. Bei all dieses Produkten genügt dem “Chinaphone geschultes Auge” um mit ein Blick zu erkennen, das die Designs der Geräte (ich drücke es ...

Mehr lesen

Otium Z4 – neue Details um das Smartphone und Fotos zur Otium Ballon Smartwatch veröffentlicht

Der in Shenzhen beheimate Smartphone-Produzent Otium, hat gerade neue Details zu seinem kommenden Telefon Otium Z4 bekannt gegeben und aufgetauchte Gerüchte um mögliche Spezifikationen des Gerätes bestätigt. Zusätzlich zu diesen Detail, veröffentlichte der Hersteller auch weitere Fotos der neuen Smartwatch Otium Ballon. Wie so viele andere Hersteller, bedient sich auch Otium ...

Mehr lesen