Meizu Handys – News – Daten – Preise
Home / Phones / Meizu

Meizu

Meizu_logo_blue_2015

Meizu Handys – News – Daten – Preise

Meizu ist einer der Top-10-Hersteller von Smartphones aus China. Das Unternehmen mit Sitz in Zhuhai wurde 2003 gegründet und beschäftigt 3000 Mitarbeiter. Bis 2008 wurden hauptsächlich MP3- und MP4-Player hergestellt. Seitdem konzentriert man sich auf Smartphones.

Meizu hat eine breit aufgestellte Produktpalette. Vom Low-Budget-Gerät bis hin zum Edel-Phablet ist für jeden Geldbeutel etwas dabei. Hier eine kurze Übersicht:

Meizu M2

Meizu M2 kostet derzeit lediglich ca. 115 Euro bei GearBest und im UUOnlineShop. Das Mittelklasse-Smartphone ist fünf Zoll groß und mit löst in 720 x 1280 Pixel auf. Anders als bei vielen anderen Geräten wird beim Meizu M2 auf das Asahi Dragontrail Glass statt Gorilla Glass gesetzt, um das Display vor Kratzern zu schützen.
Zur Ausstattung des Geräts gehört ein Vier-Kern-Prozessor Cortex-A53, der in je 1,3 GHz taktet. Hinzu kommen zwei GB RAM und 16 GB interner Speicher. Letztgenannter kann via microSD-Karte um bis zu 256 GB erhöht werden. Google Android 5.1 Lollipop ist vorinstalliert und kann vom Nutzer auf Google Android 6.0 Marshmallow aktualisiert werden.

Meizu M3 Note

meizu-note-3

Meizu M3 Note kostet mit ca. 170 Euro etwas mehr, ist dafür aber auch besser ausgestattet. Das Gerät ist 5,5 Zoll groß, löst in Full HD auf und wird durch Gorilla Glass geschützt. Die Octa-Core-CPU wird im Betrieb begleitet von der Grafikeinheit Mali-T860MP2. Dazu gesellen sich gute 3 GB RAM und 32 GB Speicher. Wie schon beim Meizu M2 kann auch der Speicher des Meizu M3 Note mittels microSD-Karte um 256 GB erweitert werden.
Die Kamera bietet Aufnahmen in bis zu 13 MP und Videos in bis zu 1080p bei 30 FPS. Selfies sind in maximal 5 MP möglich. Google Android 5.1 Lollipop kann auf Version 6.0 aktualisiert werden. Der Akku ist mit einer Kapazität von 4100 mAh angenehm leistungsstark.
Das Gerät ist in China auch als Meizu Blue Charm Note 3 bekannt.

► Meizu Handys bei GearBest.com
► Meizu Handys bei UUOnlineShop

Meizu M5S: Neues Mittelklasse-Smartphone mit beeindruckenden Daten angekündigt

H eute hat Meizu das M5S offiziell angekündigt. Es handelt sich dabei um ein Mittelklasse-Smartphone, das es aber durchaus in sich hat. Es kommt mit einem schnellen Prozessor, durchaus ordentlich viel RAM, einer Schnellladefunktion und einigen anderen schönen Dingen. Lediglich beim Bildschirm muss man kompromissbereit sein. Meizu M5S: Neues Mittelklasse-Smartphone ...

Mehr lesen

Leak zum Meizu M5S enthüllt weitere Hauptmerkmale sowie den vermeintlichen Verkaufspreis!

Was in 2016 bei Meizu ganz extrem auffiel, war die deutlich erhöhte Anzahl von veröffentlichten Geräten. Im vergangenen Jahr wurden bei der chinesischen Zertifizierungsbehörde für Netzwerk und Telekommunikation TENAA insgesamt 43 unterschiedliche Meizu Smartphones vorstellig, was im Gegensatz zum Jahr davor fast eine Verdoppelung bedeutete. Im Vergleich dazu wurden von Huawei, ...

Mehr lesen

Meizu M5S – technische Spezifikationen durch TENAA und 3C-Zertifizierung enthüllt

Nach der Präsentation des Meizu M5 und Meizu M5 Note im Oktober bzw. Dezember, scheint es ganz offensichtlich noch weiteres Gerät mit der Typenbezeichnung „M5“ von Meizu zugeben. Dank der TENAA sowie der 3C-Zertifizierung wurden jetzt die Spezifikationen des vermeintlichen Meizu M5S bekannt, wobei das „S“ hier in meinen Augen ...

Mehr lesen

Meizu H1 Smartband mit integriertem OLED-Display für nur 229 Yuan (31 Euro) vorgestellt

Das Meizu M5 Note war am gestrigen Tage nicht das einzige Produkt das Meizu bei seinem Launch-Event in China vom Stapel laufen lies. Viele Wochen zuvor hatten es schon die Spatzen von den Dächern gepfiffen, dass das Unternehmen auch noch ein neues Wearables präsentieren wolle, welches sich gestern als das ...

Mehr lesen

Meizu M5 Note vorgestellt! Drei Varianten mit Metallgehäuse und 4000mAh Akku ab 121 Euro!

Meizu hat heute morgen wie angekündigt das neuste Mitglied seiner Budget-Serie „Blue Charm“ vorgestellt, wobei die ganz große Überraschung wie erahnt dabei allerdings ausblieben. Das Meizu M5 Note wird ab Donnerstag den 8. Dezember in drei unterschiedlichen Speichervariaten und in vier verschieden Farben erhältlich sein, bei welchen die Preisspanne von ...

Mehr lesen

Das Meizu M5 Note wird am 6. Dezember vorgestellt! Kommt ein Meizu Fitnesstracker im Schlepptau?

Wie gestern bereits berichtet, soll am kommenden Mittwoch (30.11.) neben einer neuen Flyme OS-Version auch ein Smartphone namens Meizu X gezeigt werden, wobei wir eigentlich vermutet hatten, dass dieses Gerät die letzte Neuvorstellung in diesem Jahr sein wird. Aber weit gefehlt…! Wie das Unternehmen heute bekannt gab, wird genau eine ...

Mehr lesen

Meizu X – ein MediaTek Helio P20 befeuerter „Design-Klon“ des Huawei Honor 8?

Während die meisten Hersteller mit ihren Neuvorstellungen in 2016 soweit durch sind, liegt Meizu derzeit noch in letzten Zügen für sein letztes Launch-Event in diesem Jahr. Am 30. November will das Unternehmen neben der neusten und bereits 6. Version seines hauseigenen Betriebssystem Flyme OS noch ein neues Smartphone auf den ...

Mehr lesen

Meizu MX6: Firmware-Update behebt Performance-Probleme

Der chinesische Hersteller Meizu hat ein internationales Firmware-Update für das Meizu MX6 veröffentlicht. Mit Flyme 5.2.4.0G werden Probleme mit der Performance behoben, über die viele Nutzer geklagt hatten. Meizu MX6 kam im Juli 2016 auf den Markt und hat viele Anhänger gefunden – zumindest, bis sich die lästigen Performance-Probleme herumgesprochen ...

Mehr lesen

Bunt & Billig – Meizu M5 in bunten Farben und zwei Varianten zu Preisen ab 94 Euro vorgestellt

Zum Abschluss des Monats Oktober, hat Meizu heute noch einmal ein neues Smartphone offiziell vorgestellt, welches anhand der Spezifikationen und des Preises dem Einsteiger-Segment zuzuordnen ist. Wie das neue Meizu M5 technisch ausgestattet ist und was es genau kosten soll, dass klären wir jetzt in einer kleinen Zusammenfassung. Beim neuen ...

Mehr lesen