Darum lohnt sich ein Upgrade des Tablets von Windows 8.1 auf Windows 10 - Mobildingser
Home / Empire / Darum lohnt sich ein Upgrade des Tablets von Windows 8.1 auf Windows 10

Darum lohnt sich ein Upgrade des Tablets von Windows 8.1 auf Windows 10

Bereits mit Windows 8.1 offerierte Microsoft ein Betriebssystem, welches vor allem durch seine Kompatibilität mit dem Touchscreen beeindrucken sollte. So richtig überzeugen konnte die Software dann aber doch nicht und viele Nutzer waren in der Praxis enttäuscht. Mit Windows 10 wurden jedoch erhebliche Fehler raugebessert und die Bedienung um ein vielfaches vereinfacht.

Windows 10 im Tablet-Modus

Berücksichtigt man rein die Optik der beiden Betriebssysteme Windows 8.1 und Windows 10, lässt sich auf den ersten Blick kein großer Unterschied feststellen. Doch ein großer Vorteil, den Windows 10 mit sich bringt, ist die Option, auf den Tablet-Modus zu wechseln. Dadurch passt sich die Darstellung der Apps und Programme optimal der Bildschirmgröße an. Es besteht zudem Möglichkeit, den Tablet-Modus manuell einzustellen und damit noch besser für das vorhandene Gerät anzupassen.

Eine weitere Neuerung die Windows 10 beherbergt, sind verbesserte Übersichten auf der Startseite. Eine neue Navigationsleiste am unteren Rand und ein Menü auf der linken Seite sollen das Arbeiten deutlich erleichtern. So lassen sich über das neue Menü häufig genutzt Programme schnell wiederfinden. Über die Schaltfläche im unteren Bereich kann der Nutzer seine installierten Apps sofort erreichen, ohne den Startbildschirm zuvor nach oben zu wischen.

Das neue Windows 10 lässt sich auch unkompliziert online erwerben. Anbieter wie lizengo ermöglichen es, das Betriebssystem einfach herunterzuladen, ohne auf die Lieferung des Datenträgers warten zu müssen. So steht die Software nach Zahlungseingang spätestens innerhalb eines Geschäftstages zur Verfügung. Ein weiterer Vorteil, den der Onlinehandel bietet, ist sein professioneller Support. Mitarbeiter sind telefonisch oder über den Chat erreichbar, um bei Installationsproblemen oder Fragen zur Software behilflich zu sein. Als Alternative wurde von lizengo eine Wissensdatenbank entwickelt, welche bei der selbstständigen Problemlösung Hilfestellung gibt. Hier verraten wir passend dazu, was einen guten Onlineshop wirklich ausmacht.

Das Windows Tablet als zentrales Gerät nutzen

Mit Windows 10 möchte Microsoft außerdem einen nie da gewesenen Datenaustausch ermöglichen, der weit über das Endgerät hinausgeht. Wer das Betriebssystem auf allen seinen Windows-Geräten installiert hat, kann Dokumente und Dateien flexibel abrufen und bearbeiten. Auch mit dem Windows Phone kann auf die Dateien auf dem Tablet zugegriffen werden. Damit dürfte das mobile Arbeiten zukünftig noch einfacher werden. Denn so können Windows-Nutzer auch von unterwegs immer schnell und einfach Zugriff auf ihre eigenen Daten erhalten und diese betrachten, wie auch bearbeiten.

Eine neue App sorgt außerdem dafür, dass sogar iOS und Android-Geräte auf das Windows-Gerät zugreifen können. „Begleiter fürs Telefon“ stellt über das Microsoft Konto eine Verbindung zu dem Tablet oder Computer her. Voraussetzung hierfür ist allerdings eine bestehende Internetverbindung.

Darum lohnt sich ein Upgrade des Tablets von Windows 8.1 auf Windows 10
3.6 (72%) 5 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über Toni Ebert

Toni ist bei mobildingser zuständig für aktuelle Angebote aus Fernost. Eigentlich entstammt er dem Apple-Lager, scheut aber nicht vor dem Blick über den Tellerrrand. Mail: toni@mobildingser.com / Telefon: +49 (0) 3322 426 4609

Mehr davon...

Google Pixel 3 XL Design gelakt: So sieht das neue Google Smartphone angeblich aus

Es dauert nicht mehr all zu lange, dann wird Google sein neuestes Smartphone präsentieren, das ...