Ups: Xiaomi-Chef leakt Details zu Mi MIX II - Mobildingser
Home / News / Ups: Xiaomi-Chef leakt Details zu Mi MIX II

Ups: Xiaomi-Chef leakt Details zu Mi MIX II

Das Xiaomi Mi MIX hat im vergangenen Jahr noch einmal ein Ausrufezeichen im Smartphone-Markt gesetzt. Beinahe randloses Design, wobei der Bildschirm so gut wie die gesamte Front eingenommen hat, kamen bei Kunden ausgesprochen gut an. Nun gibt es erste Informationen zum Nachfolger, dem Xiaomi Mi MIX II – und das ausgerechnet vom Firmenchef selbst.

Hier leakt der Chef noch selbst

Beim chinesischen Social Network Weibo hat der CEO von Xiaomi, Lei Jun, erste Informationen zum Mi MIX II veröffentlicht. Auch ein Bild ist mit dabei, das Jun zusammen mit dem Designer Philipe Starck aus Frankreich zeigt. Er soll sich für das Design des Mi MIX II verantwortlich zeichnen – die erste Generation hat er bereits nach seinen Vorstellungen entworfen.

Xiaomi-Chef Lei Jun mit Designer Philippe Starck, Bild: Lei Jun bei Weibo

Das Mi MIX II soll eine Bildschirmabdeckung von bis zu 93% haben. Das wäre noch einmal mehr, als das beim gegenwärtigen Mi MIX der Fall ist. Ziel soll nicht weniger sein, als den Markt einmal mehr aufzumischen, wie es dem Unternehmen schon im letzten Jahr geglückt ist. Das tut irgendwie auch Not – Marktanalysen belegen, dass Xiaomi schon mal bessere Zeiten gesehen hat und das nicht zuletzt daran liegt, dass man sich bislang nicht wirklich ans Premium-Segment getraut hat.

Dem Xiaomi Mi MiX kann man jedenfalls nicht vorwerfen, nicht „Premium“ zu sein. Von seinem futuristischen Design abgesehen kommt es mit einem flinken Snapdragon 821 Prozessor, 6 GB RAM und bis zu 256 GB Flash-Speicher. Dazu gesellen sich allerlei Mobilfunkstandards, eine hochauflösende Kamera und viele Sensoren.

Ups: Xiaomi-Chef leakt Details zu Mi MIX II
4.45 (89.09%) 11 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über Toni Ebert

Toni ist bei mobildingser zuständig für aktuelle Angebote aus Fernost. Eigentlich entstammt er dem Apple-Lager, scheut aber nicht vor dem Blick über den Tellerrrand. Mail: toni@mobildingser.com / Telefon: +49 (0) 3322 426 4609

Mehr davon...

Time to say goodbye! Hugo Barra verlässt Xiaomi nach 3,5 Jahren in Richtung Silicon Valley!

Heute morgen machte ein Meldung die Runde, welche den meisten der zahlreichen Xiaomi-Fans wohl nicht ...