Time to say goodbye! Hugo Barra verlässt Xiaomi nach 3,5 Jahren in Richtung Silicon Valley! - Mobildingser
Home / News / Time to say goodbye! Hugo Barra verlässt Xiaomi nach 3,5 Jahren in Richtung Silicon Valley!

Time to say goodbye! Hugo Barra verlässt Xiaomi nach 3,5 Jahren in Richtung Silicon Valley!

Heute morgen machte ein Meldung die Runde, welche den meisten der zahlreichen Xiaomi-Fans wohl nicht wirklich schmecken dürfte und schwer zu verdauen ist. Hugo Barra hört bei Xiaomi auf! Damit verliert der chinesische Smartphone-Hersteller wohl seinen wichtigsten Kopf in Sachen internationales Geschäft und um hier einen adäquaten Ersatz zu finden, wird den Gründern des Unternehmen wohl einiges Kopfzerbrechen bereiten.

Bildquelle: Techcrunch

Als Hugo Barra vor rund 3,5 Jahren von Google zu Xiaomi wechselte, galt dieses in der Tech-Welt als riesen Coup. Zu diesem Zeitpunkt war das Unternehmen über die Grenzen seines Heimatlandes hinaus kaum bekannt, was sich aber dank Hugo Barra in den kommenden Jahren grundlegend ändern sollte.

Unter seiner Führung expandierte Xiaomi in den vergangenen Jahren über die Grenzen Asiens hinaus und konnte sich in weltweit in 20 weiteren Ländern erfolgreich etablieren. Seinen wohl größten Erfolg feierte Barra dabei mit der Expansion nach Indien, den im abgelaufenen Jahr konnte der Hersteller hier erstmals die Umsatzmarke von 1 Milliarde Dollar knacken. Es ging in den vergangenen 42 Monaten seines Wirkens aber auch nicht alles in die gewünschte Richtung für Xiaomi. So musste das Unternehmen beispielsweise seine Krone als Chinas Top-Smartphone-Hersteller abgeben und fiel im chinesischen Ranking unter anderem deutlich hinter Produzenten wie Huawei, OPPO und Vivo zurück (hier die Zahlen Q3/2016).

Warum Hugo Barra nun freiwillig seinen Posten bei Xiaomi räumt, habe laut einem offiziellen Statement bei Facebook gesundheitliche und familiäre Gründe.

What I’ve realized is that the last few years of living in such a singular environment have taken a huge toll on my life and started affecting my health. My friends, what I consider to be my home, and my life are back in Silicon Valley, which is also much closer to my family. Seeing how much I’ve left behind these past few years, it is clear to me that the time has come to return.

Auch Xiaomi Mitbegründer Bin Lin nahm zum bevorstehen Abschied von Hugo Barra Stellung und dankte ihm für seine großartige Arbeit in den vergangenen 3,5 Jahren.

When Hugo joined us 3.5 years ago, we started an amazing adventure to turn Xiaomi into a global player. We have come a long way since, and I couldn’t thank him enough for contributing so much to Xiaomi’s journey. As much as we would love to have Hugo stay with us in Beijing for a much longer time, we understand his personal challenges and wish him all the best in his future endeavors.

Zu welchem Unternehmen es Hugo Barra in Silicon Valley nach seinem endgültigen Abschied (Ende Februar 2017) bei Xiaomi ziehen wird, dass ist unterdes derzeit nicht bekannt. Für Xiaomi wird es jedenfalls nicht einfach werden Barra zu ersetzen, wobei auch sein möglicher Nachfolger dabei in ganz große Fußstapfen treten muss.

Quelle: Facebook / Techcrunch

Time to say goodbye! Hugo Barra verlässt Xiaomi nach 3,5 Jahren in Richtung Silicon Valley!
4.05 (81%) 20 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über Stefan Letizia

Stefan, ist der Gründer von Mobildingser. Er ist ein großer Fan von Technologie, Smartphones und Tablets und ist immer auf der Suche nach etwas Neuem vor allem in diesen Bereichen. Mail: stefan@mobildingser.com / Telefon: +49 (0) 3322 426 4609

Mehr davon...

Hugo Barra wird bald neuer Vizepräsident für Virtual Reality bei Facebook!

Wie wir vor ein paar Tagen berichtet hatten, wird Hugo Barra Ende Februar aus familiären ...