Neuer Hersteller namens GOME Electric kündigt erstes Smartphone für Q1/2017 an - Mobildingser
Home / News / Neuer Hersteller namens GOME Electric kündigt erstes Smartphone für Q1/2017 an

Neuer Hersteller namens GOME Electric kündigt erstes Smartphone für Q1/2017 an

Wie in vielen anderen Bereicher der Wirtschaft, gibt es auch in der chinesischen Smartphone Branche ein stätiges kommen und gehen. Ein nicht mehr ganz so neues Unternehmen plant nun für 2017 seine ersten Schritte in dieser hart umkämpften Branche und verspricht dabei ein Gerät mit gewissen Sicherheit-Features. Schauen wir uns anhand der ersten Informationen einmal an, was wir hier im nächsten Jahr zu erwarten haben.

Bevor wir aber über das kommende Smartphone an sich reden, schauen wir uns erst einmal einige Hintergründe zum seinem Schöpfer an. Das chinesische Unternehmen GOME Electric wird sich dabei für die Entwicklung und Produktion dieses Gerätes verantwortlich zeigen, wobei es sich hierbei alles andere als um ein noch junges Startup aus dem Reich der Mitte handelt. Gegründet wurde dieses Unternehmen bereits 1987 und beschäft derzeit rund 22.000 Mitarbeiter. GOME Electric ist in seinem Heimatland der größte Einzelhändler von Haushaltsgeräten (TV-Geräte, Kühlschränke, Klimaanlagen, Waschmaschinen uvm.) und unterhält rund 550 Ladengeschäfte in 22 Regionen in China. Darüberhinaus, beschäftigt sich man bei GOME auch mit der Entwicklung von eigener Hardware, Software und einigen Dingen mehr, so dass das Unternehmen ganz offensichtlich bestens gerüstet zu sein schein, ein eigenes Smartphone im nächsten Jahr auf den Markt zu bringen.

Zum ersten Handset des Herstellers sagte GOME, dass dieses über einen speziellen „Security Chip“ verfügen wird, auf welchem die Daten des Users gespeichert werden sollen, um so eine Lagerung im nicht immer sicheren Android-System zu umgehen. Desweiteren soll das Gerät mit einem Dual OS daherkommen, welches zum einen eine reguläre Android-Version beinhalten wird und zum anderen gibt es hier auch noch etwas kleineres „untergeordnetes“ System namens Trusted Execution Environment (TEE). Insgesamt scheint das Thema „Daten-Sicherheit“ bei diesem zukünftigen Smartphone ganz groß geschrieben zu sein, aber es bleibt natürlich noch abzuwarten, wie dieses auf der technischen Seite bestückt sein wir.

Quelle: KKJ.cn

Neuer Hersteller namens GOME Electric kündigt erstes Smartphone für Q1/2017 an
3.8 (76%) 20 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über Stefan Letizia

Stefan, ist der Gründer von Mobildingser. Er ist ein großer Fan von Technologie, Smartphones und Tablets und ist immer auf der Suche nach etwas Neuem vor allem in diesen Bereichen. Mail: stefan@mobildingser.com / Telefon: +49 (0) 3322 426 4609

Mehr davon...

Das Vernee Apollo Lite soll als erstes Helio X20-Smartphone ein Android 7-Update erhalten!

Was für ein erstes Jahr für Vernee…. Nachdem sich das junge Unternehmen bzw. Startup erstmals ...