Nubia Z11 Mini S aka Nubia NX549J von der TENAA zertifiziert. Launch am 17. Oktober! - Mobildingser
Home / News / Nubia Z11 Mini S aka Nubia NX549J von der TENAA zertifiziert. Launch am 17. Oktober!

Nubia Z11 Mini S aka Nubia NX549J von der TENAA zertifiziert. Launch am 17. Oktober!

In den vergangenen Tage hatte das ZTE-Tochterunternehmen „Nubia“ bei Weibo kräftig die Werbetrommel für sein bevorstehendes Launch-Event am 17. Oktober gerührt, in dessen Rahmen sehr wahrscheinlich das Nubia Z11 Mini S offiziell vorgestellt werden soll. Passend dazu tauchte dieses Handset nun bei der chinesischen Zertifizungsbehörde TENAA auf und zeigte sich dort unter dem Codenamen NX549J. Wie so oft, bietet uns dieser Umstand einen ersten Blick auf das Gerät an sich und auch ein Teil der Spezifikationen kommen so vor dem eigentlichen Vorstellungstermin ans Tageslicht. Was das neue Nubia Handset zu bieten haben wird, dass können wir uns nun einmal gemeinsam anschauen.

nubia-z11-mini-s-tenaa-1

Laut der gelisteten Spezifikationen, soll das Nubia Z11 Mini S auf der Frontseite mit einem 5,2-Zoll FullHD-Display daherkommen, dessen Auflösung somit bei 1920 x 1080 Pixel liegt. Insgesamt verfügt dieses Smartphone über Abmessungen von – 146×72.14×8.1 Millimeter – bei einem Gesamtgewicht von 160 Gramm inklusive Akku und da wir hier jetzt gerade beim verbauten Energiespeicher sind, dieser hat eine Gesamtkapazität von 2930mAh.

nubia-z11-mini-s-tenaa-2

Im Inneren des Nubia NX549J soll etwas älteren Berichten zufolge ein Octa-Core Snapdragon 625-Chipsatz aus dem Hause Qualcomm seinen Platz finden, der laut TENAA von einem 4 Gigabyte Arbeitsspeicher und einem 64 Gigabyte großen interen Speicher unterstützt wird. Ferner gibt das Listing preis, dass der integrierte Flash-Speicher mit einer microSD-Speicherkarte von bis zu 128GB erweitert werden kann.

nubia-z11-mini-s-tenaa-3

Im fotografischen Abschnitt heißt es dann nicht kleckern sondern klotzen, den auf der Rückseite des schicken Metallgehäuses findet sich in der linken oberen Ecke ein 23 Megapixel Snapper wieder, welcher bei einer entsprechend ausgereiften Software hier für ordentliche Aufnahmen sorgen sollte. Auch die Kamera auf der Frontseite muss sich mit seinen 13 Megapixel wirklich nicht verstecken und könnte genau das richtige für alle Selfie-Liebhaber sein.

nubia-z11-mini-s-tenaa-4

Eine Frage die wir derzeit leider nicht beantworten können ist, was dieses mit Android 6.0.1 betriebene Nubia Smartphone kosten soll, aber auf diese Frage werden wir dann spätestens in 48 Stunden eine Antwort erhalten. Wir werden selbstverständlich berichten. Bis dahin – STAY TUNED!

Quelle: TENAA

Nubia Z11 Mini S aka Nubia NX549J von der TENAA zertifiziert. Launch am 17. Oktober!
3.4 (67.14%) 14 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über Stefan Letizia

Stefan, ist der Gründer von Mobildingser. Er ist ein großer Fan von Technologie, Smartphones und Tablets und ist immer auf der Suche nach etwas Neuem vor allem in diesen Bereichen. Mail: stefan@mobildingser.com / Telefon: +49 (0) 3322 426 4609

Mehr davon...

ZTE will beim MWC 2017 das „innovativste Konzept-Smartphone der Welt“ vorstellen

Wie jedes Jahr, öffnet der Mobile World Congress (MWC) in Barcelona zum Ende des kommenden ...