LeTV LeEco Le 2 kaufen: Gut ausgestattetes Smartphone im Vorverkauf - Mobildingser
Home / Empire / LeTV LeEco Le 2 kaufen: Gut ausgestattetes Smartphone im Vorverkauf

LeTV LeEco Le 2 kaufen: Gut ausgestattetes Smartphone im Vorverkauf

Das LeEco Le 2 in seiner internationalen Version hat so gut wie keinen Display-Rand und wirkt damit sehr schlank. Es kann derzeit vorbestellt werden und kommt mit vielen spannenden Details, die wir euch gerne näher vorstellen möchten.

Viel Technik

Das LeEco Le 2 ist ein Smartphone mit einem 5,5 Zoll großen Bildschirm. Darauf werden 1920×1080 Pixel angezeigt. Der verbaute Prozessor ist ein Qualcomm Snapdragon 652 mit acht Kernen. Das Smartphone verfügt über 32 GB Flash-Speicher und 3 GB RAM.

Die Kameras lösen mit 8 MP und 16 MP auf und bieten allerlei Funktionen, die das Fotografieren angenehmer machen. Ihr könnt bis zu zwei SIM-Karten einlegen, die sich ins LTE-Netz einwählen können. Darüber hinaus gibt es Bluetooth und WLAN nach 802.11a/b/g/n/ac.

Nicht fehlen darf natürlich ein Fingerabdrucksensor. Der Akku hat eine Kapazität von 3000 mAh und ist dank QuickCharge schnell wieder aufgeladen. Dafür kommt der USB-C-Anschluss zum Einsatz. Daneben finden auch noch weitere Sensoren ihren Platz im Gehäuse, unter anderem ein seltener Kandidat: Ein Infrarotsensor.

Jetzt vorbestellen

Ihr könnt das LeEco Le 2 jetzt vorbestellen. Es ist bei Tomtop zu einem Preis von knapp 165,86 Euro zu haben, wenn ihr den Gutscheincode “VE3OFF” eingebt. Der Vorverkauf läuft noch bis zum 25. Oktober.

LeTV LeEco Le 2 kaufen: Gut ausgestattetes Smartphone im Vorverkauf
4.1 (81.05%) 19 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über Toni Ebert

Toni ist bei mobildingser zuständig für aktuelle Angebote aus Fernost. Eigentlich entstammt er dem Apple-Lager, scheut aber nicht vor dem Blick über den Tellerrrand. Mail: toni@mobildingser.com / Telefon: +49 (0) 3322 426 4609

Mehr davon...

Xiaomi MIX kaufen: Darf es noch ein bisschen größer sein?

Wie groß sollte ein Phablet eigentlich sein? Zeit, das einmal auszuprobieren. Das Xiaomi MIX ist ...