OPPO R9s - Werbeplakat bestätigt einige Features des kommenden R9-Upgrade! - Mobildingser
Home / News / OPPO R9s – Werbeplakat bestätigt einige Features des kommenden R9-Upgrade!

OPPO R9s – Werbeplakat bestätigt einige Features des kommenden R9-Upgrade!

OPPO’s absoluter Top-Seller, dass OPPO R9, wurde Mitte März diesen Jahres offiziell vorgestellt und zeigte sich zum damaligen Zeitpunkt mit einem 5,5-Zoll FullHD-Display, 4 GB RAM, 32 GB ROM und einem MediaTek Helio P10 Chipsatz unter Haube. Wie so oft, machten ein paar Wochen nach der Veröffentlichung bereits erste Gerüchte um einen möglichen Nachfolger seine Runden, der sich etwas später als OPPO R9s entpuppte und welcher möglicherweise noch in diesem Monat präsentiert werden könnte. Zu ebend diesem R9s, tauchte nun in der chinesischen Presse ein veröffentlichtes „Werbeplakat“ auf, welches nach der TENAA- und 3C Zertifizierung eine Spezifikationen des Gerätes bestätigt.

oppo-r9s-leak-specs

Wie das Werbeplakat im Bild oben zeigt, wird sich der Akku des OPPO R9s im Gegensatz zum Vorgängermodell geringfügig um 160mAh erhöhen, so das dem zukünftigen User dann eine Akku-Kapazität von insgesamt 3010mAh zur Verfügung steht. Ferner wird der verbaute Energiespeicher mit OPPO’s viel diskutierter Schnellladetechnologie Super VOOC betankt werden, wobei dies mit 5V/4A und einer Ausgangsleistung von 20 Watt von statten gehen soll. So sollen dann hier 2 Stunden Gesprächszeit mit einer nur 5-minütigen Ladung ermöglicht werden.

oppo-r9s-3c-certification
OPPO R9s – 3C-Zertifizierung

Ferner ist ersichtlich, dass der eingesetzte Prozessor im OPPO R9s (vermutlich ein Snapdragon 625 SoC) erneut von einem 4 Gigabyte Arbeitsspeicher begleitet werden wird und auch der 64 Gigabyte große Flash-Speicher ist uns bereits aus dem 6 Monate jungen R9 durchaus bekannt.

wp-1476102515825.jpeg

Da es sich beim OPPO R9s wieder um ein Kamera-zentriertes Smartphone handeln wird, plant der Hersteller hier selbstverständlich auch den Einsatz eines ordentlichen Kamera-Sensor, der neusten Informationen zufolge aus dem Hause Sony kommen wird. Wie sich am Wochenende herausstellte, fiel die Wahl dabei auf den Sony IMX398 CMOS-Sensor mit einer Auflösung von 16 Megapixel sowie einer f/1.7 Blende und auch OIS (optische Bild-Stabilisierung) soll dank eines neuen OPPO SmartSensor mit an Bord des R9s sein.

Im Gegensatz zum OPPO R9, welches mit einer 16MP/13MP Kamera-Combo bestückt ist, werden im OPPO R9s beide Kamera-Sensoren mit 16 Megapixel auflösen.

wp-1476102538101.jpeg

Schenkt man der chinesischen Gerüchteküche ein wenig Glauben, so könnte neben dem OPPO R9s sogar noch ein weiteres Modell am 19. Oktober auf uns warten. Genannt wird dabei ein OPPO R9s Plus, welches ein 6-Zoll FullHD-Display mit sich bringen könnte und von einem Qualcomm Snapdragon 653 SoC (MSM8976 Pro) angetrieben werden soll. Weitere unbestätigte Spezifikationen umfassen desweiteren noch 6GB RAM, 64GB ROM, eine 16 Megapixel Hauptkamera mit OIS sowie einen 4000mAh Akku. Ob dieses Modell allerdings wirklich existiert sein einmal dahingestellt, aber ich bin mit sicher, dass sich Phablet-Fans garantiert über ein solches Gerät freuen würden.

 

wp-1476104288445.jpg

Quelle: Weibo

OPPO R9s – Werbeplakat bestätigt einige Features des kommenden R9-Upgrade!
4.3 (85.45%) 22 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über Stefan Letizia

Stefan, ist der Gründer von Mobildingser. Er ist ein großer Fan von Technologie, Smartphones und Tablets und ist immer auf der Suche nach etwas Neuem vor allem in diesen Bereichen. Mail: stefan@mobildingser.com / Telefon: +49 (0) 3322 426 4609

Mehr davon...

Oppo will auf MWC die neue 5x-Kamera-Technik vorstellen

O ffenbar hält der chinesische Hersteller Oppo noch an seinem Vorhaben fest, mit den Find-Smartphones ...