[IFA2016] Huawei Nova & Nova Plus zu Preisen ab 399 Euro in Berlin vorgestellt! - Mobildingser
Home / Phones / Huawei / Honor / [IFA2016] Huawei Nova & Nova Plus zu Preisen ab 399 Euro in Berlin vorgestellt!

[IFA2016] Huawei Nova & Nova Plus zu Preisen ab 399 Euro in Berlin vorgestellt!

Wie jedes Jahr im September ist wieder einmal „IFA-Zeit“ und auch in 2016 darf Huawei selbstverständlich nicht bei diesem Event in Berlin fehlen. Wie bereits vor ein paar Tagen angekündigt, wurden heute im Rahmen dieser Messe unter anderem zwei neue Mittelklasse-Handsets des Unternehmens offiziell vorgestellt, die sich speziell an die Damenwelt richten. Was das Huawei Nova und Huawei Nova Plus zu bieten haben und wie viel diese jeweils kosten sollen, dass erfahrt ihr jetzt.

Huawei Nova-12

Huawei Nova

Wie es die Namen dieser beiden Geräte bereits vermuten lassen, ist das Huawei Nova das kleinere Modell dieses neuen Duo’s, welches mit einem 5,0-Zoll FullHD-Display daherkommt. Dieses Panel löst damit also mit 1920 x 1080 Pixel und ist ferner auch noch in der Lage, dass nicht gerade Augen-freundliche blaue Licht herauszufiltern. Darüberhinaus steckt unter der wirklich hübsch gestalteten Aluminium-Verkleidung des Nova ein Qualcomm Snapdragon 625-Chipsatz mit insgesamt 8 Prozessorkernen (Octa-Core), der mit einer maximalen Geschwindigkeit von 2,0GHz getaktet ist.

Huawei Nova-4

Der verbaute Arbeitsspeicher hat hier eine Größe von 3 Gigabyte und der interne Speicherplatz verfügt über eine Gesamtkapazität von 32 Gigabyte. Sollte es irgendwann einmal zu Platzproblemen kommen, so kann dieser Flash-Speicher mit einer microSD-Speicherkarte von bis zu 128GB erweitert werden.

Im fotografischen Abschnitt des Datenblattes des Huawei Nova finden wir auf der Rückseite des Gerätes eine 12 Megapixel Hauptkamera (1.25 µm) mit einer f/2.2 Blende, PDAF sowie einen Single LED-Blitz und auch der Front-Shooter ist mit einem 8 Megapixel-Sensor inklusive einer f/2.0 Blende sehr ordentlich bestückt. Die Kamera-Software verfügt über Features wie einen Slow-Motion ModusLichtmalerei sowie einen Zeitraffer (um nur einige zu nennen) und auch Videoaufnahmen in 4K sollen mit der rückseitigen Hauptkamera möglich sein.

Huawei Nova-5

Als Energiespeicher implantiert Huawei im Inneren des Nova einen 3.020mAh Akku, welcher dank der sehr gut optimierten Software nach Angaben des Herstellers für zwei Tage Dauerbetrieb (48 Stunden am Stück) ausgelegt sein soll. Weitere Ausstattungsmerkmale des Huawei Nova umfassen: einen Fingerabdruckscanner, einen USB Type-C Anschluss für den Daten-Transfer und das Betanken des Akkus, LTE Cat.6NFC, Bluetooth, A-GPS, GLONASS, Dual SIM-Support und WiFi 802.11 b/g/n. Das Betriebssystem dieses Smartphones basiert auf Android 6.0 Marshmallow und on Top gibt es hier selbstverständlich Huawei’s EMUI in der Version 4.1.

Das Huawei Nova hat Abmessungen von 141,2 x 69,1 x 7,7 mm, es wiegt inklusive Akku 146 Gramm und wird mit – Grau, Silber und Gold – in drei verschiedenen Farbvarianten in den Handel kommen. Im Oktober 2016 soll das Huawei Nova in Deutschland verfügbar sein und dann 399 Euro kosten.

Huawei Nova Plus

Im Gegensatz zum kleineren Basismodell, ist das Huawei Nova Plus ein halbes Zoll größer und verfügt somit über ein 5,5-Zoll Panel. Keinen Unterschied gibt es hingegen bei der Auflösung, denn auch hier handelt es sich um ein FullHD-Display mit 1920 x 1080 Pixel. Der größere Bildschirm spiegelt sich natürlich auch in den Abmessungen und dem Gewicht des Huawei Nova Plus, so das dieses auf Maße von 151.8 x 75.7 x 7.3 mm kommt und dabei 160 Gramm wiegt.

Huawei Nova Plus Main

Die Unterschiede zeigen sich zwischen diesen beiden Geräten aber nicht nur in der Größe, da auch das Design der Rückseite ein völlig anderes ist. Während das kleinere Nova mit einer Art „Kamera-Bar“ daherkommt, verfügt das Nova Plus über einen leicht aus dem Backcover herausragenden Kamera-Sensor und auch der Fingerabdruckscanner ist hier nicht rund gestaltet sondern viereckig.

Huawei Nova-3

Ferner löst der Kamera-Sensor auf der Rückseite hier mit 16 Megapixel auf und neben einem Dual-LED-Blitz gibt es hier auch noch eine optische Bildstabilisierung (OIS) sowie einen etwas größeren Akku mit einer Kapazität von 3.340mAh. Die restlichen Spezifikationen bleiben die gleichen wie beim oben genannten Huawei Nova. Das Huawei Nova Plus hat ein Preisschild von 429 Euro, aber laut unserer Kollegen vom Huaweiblog soll dieses Modell in Deutschland nicht offiziell in den Handel kommen.

Huawei Nova-13

Huawei Nova-6

Huawei Nova-7

Huawei Nova-8

Huawei Nova-9

Huawei Nova-10

Huawei Nova-11

Bilder: TheVerge

[IFA2016] Huawei Nova & Nova Plus zu Preisen ab 399 Euro in Berlin vorgestellt!
4 (79.09%) 22 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über Stefan Letizia

Stefan, ist der Gründer von Mobildingser. Er ist ein großer Fan von Technologie, Smartphones und Tablets und ist immer auf der Suche nach etwas Neuem vor allem in diesen Bereichen. Mail: stefan@mobildingser.com / Telefon: +49 (0) 3322 426 4609

Mehr davon...

Huawei Honor 8 – Android 7 Nougat Update-Rollout beginnt am 16. Januar in Japan!

Für Besitzer eines Huawei Honor 8 beginnt das neue Jahr in Sachen „Updates“ durchaus sehr ...