Vernee Mars - Hersteller zeigt weitere Details des Chassis in einer Champagne Gold-Variante! - Mobildingser
Home / News / Vernee Mars – Hersteller zeigt weitere Details des Chassis in einer Champagne Gold-Variante!

Vernee Mars – Hersteller zeigt weitere Details des Chassis in einer Champagne Gold-Variante!

Wenn man bedenkt, dass Vernee erst seit Beginn des Jahres auf dem Smartphone Markt aktiv ist, konnte das Unternehmen bereits viel Aufmerksamkeit auf sich lenken. Die beiden bislang veröffentlichten Geräte, das Vernee Thor und Vernee Apollo Lite, erwiesen sich bisher als grundsolide Smartphones und laut der kürzlich veröffentlichten Roadmap, hat das junge Startup auch bis zum Ende des Jahres noch so einiges mit uns vor. Für die letzten 4 Monate in 2016 erwarten wir insgesamt noch drei weitere Geräte des Herstellers, wobei das Vernee Mars eines dieser Probanden ist. Selbiges zeigte sich nun in weiteren Bildern und so langsam können wir uns nun dieses Smartphone in seiner Gesamtheit bildlich vorstellen.

Vernee Mars Chassis-1

Vernee hatte bereits vor ein paar Tagen einige Renderbilder veröffentlicht, welche sich speziell auf das Design der Rückseite dieses Smartphones bezogen. Ganz genau ging es dabei um das „Antennen-Design“ der Vernee Mars, dass sehr ähnlich wie beim aktuellen Meizu Flaggschiff Pro 6 gestaltet ist und welches bereits von einigen anderen Herstellern ebenfalls übernommen wurde.

Vernee Mars Chassis-2

Was auf den letzten Bildern allerdings neu ist, ist die hier gezeigte Farbvariante des Vernee Mars, denn neben einem dunklen Grauton (wie in den Renderbildern) wird es wohl offensichtlich auch ein Modell des Mars in Champagne Gold geben. Um noch einmal auf die Antennenstreifen aus Kunststoff zurück zukommen, diese wurden sehr weit in das obere bzw. untere Ende des Chassis verbaut, wodurch das „geradlinige“ Erscheinungsbild des Vernee Mars nicht unterbrochen wird.

 

Vernee Mars Chassis-3

Was fällt uns noch bei der Betrachtung der Rückseite des Vernee Mars auf…? Richtig, denn hier gibt es nicht wie gewohnt eine Aussparung für einen Fingerabdruckscanner. Da dieser anhand früherer „geleakter“ Bilder auch nicht auf der Frontseite zu sehen ist, könnte dieser beispielsweise wie beim Huawei Honor 7i oder den Sony Xperia Z5-Modellen in der Chassis-Außenkante untergebracht sein. Das es hier gar keinen Fingerabdruckscanner geben wird, ist natürlich auch eine denkbare Möglichkeit.

Vernee Mars Chassis-4

In Sachen „technische Ausstattung“ gibt es bislang allerdings keine Neuigkeiten. Wie der Hersteller von rund einem Monat bekannt gab, wird das Vernee Mars von einem bis zu 2,3GHz schnellen MediaTek Helio P20 Chipsatz mit insgesamt 8x Cortex-A53 Kernen angetrieben werden, welcher in einem einem 16 nm FinFET-Verfahren gefertigt wird. Darüberhinaus wird dieser SoC von einer ARM Mali-T880 MP2 für die grafischen Darstellungen auf dem Display begleitet und als Arbeitsspeicher sollen dem User hier dann satte 6 Gigabyte zur Verfügung stehen. Das Vernee Mars soll irgendwann im November offiziell vorgestellt werden und auch zur Preisgestaltung gibt es der weilen keinerlei Hinweise.

Zu guter letzt hier noch weitere „geleakte“ Bilder zum Vernee Mars.

Vernee Mars Leak Real-1Vernee Mars Leak Real-1

Vernee Mars Leak Front-1

Vernee Mars Leak Front-2

Quelle: Vernee Pressemitteilung

Vernee Mars – Hersteller zeigt weitere Details des Chassis in einer Champagne Gold-Variante!
3.95 (79.09%) 22 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über Stefan Letizia

Stefan, ist der Gründer von Mobildingser. Er ist ein großer Fan von Technologie, Smartphones und Tablets und ist immer auf der Suche nach etwas Neuem vor allem in diesen Bereichen. Mail: stefan@mobildingser.com / Telefon: +49 (0) 3322 426 4609

Mehr davon...

Xiaomi Meri aka Xiaomi Mi5c erhält 3C-Zertifizierung in China. Möglicher Launch bereits im Februar!?

Im Ende des vergangenen Jahres, gab es viele Gerüchte und Leaks rund um das Xiaomi ...