Quartalszahlen Q2/2016 - Huawei weiter an der Spitze! Xiaomi muss sich mächtig strecken! - Mobildingser
Home / Phones / Huawei / Honor / Quartalszahlen Q2/2016 – Huawei weiter an der Spitze! Xiaomi muss sich mächtig strecken!

Quartalszahlen Q2/2016 – Huawei weiter an der Spitze! Xiaomi muss sich mächtig strecken!

Es wieder ein Quartal diesem Jahr Geschichte und anhand der aktuellen Verkaufszahlen aus China wird deutlich, dass sich der Trend der ersten Monate weiter fortsetzt. Wie auch schon nach dem ersten Quartal 2016 liegen Huawei, OPPO und Vivo weiter an der Spitze, aber gerade für die beiden letztgenannten Unternehmen wird es schwierig werden diese Position bis zum Ende des Jahres zu halten. Der bekannte chinesische Analyst Kevin Wang hat zum abgelaufenen zweiten Quartal 2016 ein interessantes Ranking veröffentlicht, welches uns einen sehr guten Überblick über die Situation der wichtigsten Hersteller gibt.

Huawei Logo

Huawei bestätigt seine Dominanz in China

Die veröffentlichte Rangliste für den chinesischen Markt zeigt ziemlich deutlich, dass Huawei in seinem Mutterland mit 32,16 Millionen verkauften Geräten ganz klar das derzeitige „Nonplusultra“ in China ist, an welchem sich jeder andere Hersteller aktuell messen lassen muss. Rund 10 Millionen Geräte dahinter folgt immer noch recht überraschend OPPO, die im abgelaufenen Quartal knapp 22 Millionen Geräte (21,90 Millionen) an den Mann oder die Frau bringen konnten. Damit geht OPPO’s eingeschlagener Kurs, vermehrt auf gute Mittelklasse-Handsets zu setzten weiter voll auf und bekanntlich steht ja mit dem OPPO F1s bereits der nächste Bolide in den Startlöchern (Vorstellung am 3. August 2016 in Indien). Wie auch schon in drei Monaten zuvor, belegt Vivo mit 16,41 Millionen Geräten weiterhin den 3.Platz im chinesischen Hersteller-Ranking, wobei die Luft für das Unternehmen nach untenhin immer dünner wird.

Xiaomi-Logo

Was ist eigentlich mit Xiaomi los?

In unmittelbarer Reichweite zu Vivo, folgt dann endlich auch Xiaomi mit einem 4.Platz im zweiten Quartal 2016. Die weltweit sehr beliebte „Lifestyle Marke“ konnte in den letzten drei Monaten 15,22 Millionen Einheiten an seine Käufer verschicken und mit dem kürzlich vorgestellten Xiaomi Redmi Pro und dem kommenden Mi Note 2 sowie Mi5S, sollten die Verkaufszahlen in den folgenden Wochen hier doch deutlich nach oben zeigen.

Smartphone Ranking Q2-2016

Und wie sieht es mit den restlichen Herstellern aus…?

Auf einem starken 5. Platz und nur kanpp 1,5 Millionen Einheiten hinter Xiaomi, beendet ZTE das abgelaufene Quartal, wobei dieser Hersteller in der Lage war insgesamt 13,7 Millionen Geräte unter das Volk zu bringen. Auf den folgenden Plätzen landen Lenovo (6) mit 11,12 Millionen Geräten, sowie TCL (7) und LeEco (8) mit 7,4 Millionen bzw. 5,83 Millionen abgesetzter Einheiten.

Insgesamt gesehen wird die zweite Hälfte des Jahres ziemlich spannend werden und wir sind sehr gespannt wie dieses Ranking nach dem dem Dezember 2016 aussehen wird.

Quelle: Weibo

Quartalszahlen Q2/2016 – Huawei weiter an der Spitze! Xiaomi muss sich mächtig strecken!
3.3 (66.67%) 3 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über Stefan Letizia

Stefan, ist der Gründer von Mobildingser. Er ist ein großer Fan von Technologie, Smartphones und Tablets und ist immer auf der Suche nach etwas Neuem vor allem in diesen Bereichen. Mail: stefan@mobildingser.com / Telefon: +49 (0) 3322 426 4609

Mehr davon...

OPPO: Das ist mit der revolutionären „5X“-Kamera gemeint

V ergangene Woche hat OPPO angekündigt, auf dem MWC 2017 die Kamera-Welt in Smartphones revolutionieren ...