Meizu MX6 offiziell vorgestellt! Hier sind die Spezifikationen und der Preis! - Mobildingser
Home / Phones / Meizu / Meizu MX6 offiziell vorgestellt! Hier sind die Spezifikationen und der Preis!

Meizu MX6 offiziell vorgestellt! Hier sind die Spezifikationen und der Preis!

Wie bereits vor Wochen angekündigt, wurde am heutigen morgen in Beijing das viel diskutierte Meizu MX6 offiziell präsentiert. Wie ebenfalls im vorhinein erwähnt, kommt dieses Smartphone mit diversen Features daher, die bereits im Meizu Topmodell PRO6 wiederfinden und wir fassen nun einmal zusammen, was das neue Meizu MX6 alles zu bieten hat.

wp-1468920163986.jpeg

Wie erwartet, verbaut Meizu bei seinem MX6 ein 5,5-Zoll IPS LCD – Display, welches in diesem Fall von Sharp geliefert wird und mit 1920 x 1080 Pixel (FullHD) auflöst. Insgesamt verfügt dieses Panel über eine Pixeldichte von 403 PPI und darüberhinaus findet sich hier noch eine Technologie namens „Smart-Eye-Protection“, welche die Farbtemperatur des Displays anpasst um die Augen des Nutzers bei längerer Betrachtung zu schonen.

wp-1468920824976.jpeg

An Bord des Telefons finden wir außerdem einen 10-Kern MediaTek Helio X20 Prozessor der mit einer Geschwindigkeiten von bis 2,5 GHz getaktet ist und welcher von 4 GB RAM und einem 32 GB internen Speicher begleitet wird. Als Energiespender verbaut Meizu im MX6 einen 3060 mAh Akku, der dank mCharge 3.0 Lade mit 12V/2A in kürzester Zeit wieder betankt sein sollte wenn dieses dann einem notwendig wird.

wp-1468920148180.jpeg

 

Wie erwartet, handelt es sich auch bei dieses „Chinaphone“ um ein Dual-SIM Handy mit LTE Empfang (Kat. 6) und als kleines Extra findet sich hier auch eine Technologie namens VoLTE was kurz gesagt für „Voice over LTE“ steht. Auch Meizu’s bekannter Fingerabdruckscanner mit dem Namen mTouch“ befindet sich wieder auf der Frontseite dieses Smartphones in den Home-Button integriert und ein USB Typ C-Anschluss ist ebenfalls mit an Bord des MX6.

wp-1468920179782.jpeg

Kommen wir nun zu den Kameras des neuen Meizu MX6. Der Hersteller verbaut hier auf der Rückseite einen nagelneuen Sony IMX 386 Sensor, welcher mit 12 Megapixel auflöst und bei welchem das Objektiv aus insgesamt 6 Linsen besteht. Darüberhinaus verfügt diese Kamera über einen PDAF (Phase Detection Auto Focus) sowie eine f/2.0 Blende. Meizu gibt dazu weiter an, dass die Verschlusszeit bei dieser Kamera besser sein soll als beim deutlich teureren Samsung Galaxy S7 Edge!

wp-1468920137164.jpeg

Um die Kamera-Combo des Meizu MX6 zu komplettieren, gibt es auf der Frontseite über dem Display noch einen 5 Megapixel Selfie-Shooter.

wp-1468920153973.jpeg

Zu guter Letzt stellt sich natürlich immer die Fragen, was das ganze unter dem Strich kosten soll. Nun, Meizu ruft für das neue MX6 in China einen Preis von 1999 Yuan oder umgerechnet rund 269 Euro auf, was dem gleichen Preis wie beim MX5 mit seinem 32GB On-Bord-Speicher entspricht. Das Meizu MX6 soll ab dem 30.Juni in seinem Heimatland erhältlich sein.

wp-1468920109316.jpeg

 

Meizu MX6 offiziell vorgestellt! Hier sind die Spezifikationen und der Preis!
3.83 (76.67%) 6 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über Stefan Letizia

Stefan, ist der Gründer von Mobildingser. Er ist ein großer Fan von Technologie, Smartphones und Tablets und ist immer auf der Suche nach etwas Neuem vor allem in diesen Bereichen. Mail: stefan@mobildingser.com / Telefon: +49 (0) 3322 426 4609

Mehr davon...

Huawei Honor V9 mit staken Spezifikationen frühzeitig von der TENAA zertifiziert!

Im Mai 2016 hatte Huawei das Honor V8 in drei unterschiedlichen Varianten auf den Markt ...