OPPO A59 zeigt sich bei der TENAA. Weiteres OPPO Budget-Handset auf dem Weg! - Mobildingser
Home / News / OPPO A59 zeigt sich bei der TENAA. Weiteres OPPO Budget-Handset auf dem Weg!

OPPO A59 zeigt sich bei der TENAA. Weiteres OPPO Budget-Handset auf dem Weg!

In der vergangenen Woche zeigten sich bei der chinesischen TENAA neben dem ZUK Z2 und dem OnePlus 3 ein paar interessante High-End-Smartphones die in kürze offiziell vorgestellt werden sollen, aber auch im Mittelklasse-Segment können wir in den kommenden Wochen über ein paar weniger teure Geräte freuen. Eines dieser Budget-freundlicheren Handys wird das OPPO A59 werden und dank der kürzlich überstandenen Zertifizierung, können wir jetzt wie gewohnt einen kurzen Blick auf die wichtigsten technischen Spezifikationen werfen.

OPPO A59 TENAA-1

Beim OPPO A59 wird es sich ganz offensichtlich um ein Upgrade des OPPO A53 handeln, welches im November des letzten Jahres ins Rennen geschickt wurde. Vom Design her, wurde dieses Smartphone an die Geräte der OPPO R9-Serie angelehnt und somit finden wir auch hier beispielsweise eine weiße Front, ein Gold gefärbtes Metall-Gehäuse und einen physischen Home-Button, in welchen möglicherweise ebenfalls ein Fingerabdruckscanner integriert ist.

OPPO A59 TENAA-2

An den Abmessungen des OPPO A59 hat sich im Gegensatz zum vermeintlichen Vorgänger (OPPO A53) recht wenig geändert, wobei die genauen Maße hier 154.5×76×7.3(mm) bei einem Gesamtgewicht von 160 Gramm lauten. Auf der Frontseite verbaut der Hersteller ein 5,5-Zoll HD-Display, dass folglich somit mit 1280 x 720 Pixel auflöst. Im Inneren wird ein 1,5GHz schneller Quad-Core Qualcomm Snapdragon 616 Prozessor werkeln, welcher von Qualcomm Adreno 405 GPU, 3GB RAM und einem interen Speicher mit einer Gesamtkapazität von 16 Gigabyte begleitet wird (erweiterbar mit einer microSD-Speicherkarte von bis zu 128GB).

OPPO A59 TENAA-3

Darüberhinaus verfügt dieses neue OPPO Handset noch über eine 8 Megapixel Front-Shooter, eine 13 Megapixel Hauptkamera auf der Rückseite, einen 2980mAh Akku sowie 4G LTE und als Betriebssystem ist Android 5.1 mit OPPO’s ColorOS On-Top vorinstalliert. Noch ist nicht bekannt, wann das OPPO A59 offiziell vorgestellt werden wird und was dieses dann kosten soll, aber wir werden euch wieder informieren, sobald es weitere nützliche Informationen zu diesem Gerät gibt.

OPPO A59 TENAA-4

Quelle: TENAA

OPPO A59 zeigt sich bei der TENAA. Weiteres OPPO Budget-Handset auf dem Weg!
3.89 (77.78%) 9 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über Stefan Letizia

Stefan, ist der Gründer von Mobildingser. Er ist ein großer Fan von Technologie, Smartphones und Tablets und ist immer auf der Suche nach etwas Neuem vor allem in diesen Bereichen. Mail: stefan@mobildingser.com / Telefon: +49 (0) 3322 426 4609

Mehr davon...

OPPO R66 mit MediaTek MT6750 SoC und 4 GB RAM bei GFXBench gelistet

Das neue Jahr ist nun ziemlich genau drei Wochen alt und viele Unternehmen arbeiten eifrig ...