Xiaomi Mi Max zeigt sich in freier Wildbahn! Neue Informationen zum verbauten Prozessor! - Mobildingser
Home / Gerüchte / Xiaomi Mi Max zeigt sich in freier Wildbahn! Neue Informationen zum verbauten Prozessor!

Xiaomi Mi Max zeigt sich in freier Wildbahn! Neue Informationen zum verbauten Prozessor!

In Sachen Xiaomi Mi Max, dem kommenden Phablet des Herstellers, wir die Gerüchteküche immer undurchsichtiger. Nachdem wir lesen konnten, dass das Mi Max mit einem Quad-Core Snapdragon 820 SoC bestückt sein soll und selbiges Gerät zum Ende dieser Woche lediglich mit einem Hexa-Core Chipsatz (SD650 / SD652) an Bord gesichtet wurde, kommt nur ein weiterer sehr unbekannter Prozessor ins Spiel. Das ist aber noch nicht alles, denn heute bekamen wir auch erstmals das neue Xiaomi Phablet in freier Wildbahn zu Gesicht, wobei dieses Bild scheinbar wieder vom Xiaomi Chef Lei Jun in die Welt gesetzt wurde!

Nachdem gestern bereits das vermeintliche Xiaomi Mi Band 2 in einem ersten Foto gesichtet werden konnte, zeigte sich heute auch das Xiaomi Mi Max erstmal vor der Kamera. Dieses Foto wurde offensichtlich erneut im Rahmen der China Green Companies Summit 2016 (vom 22.-24. April 2016 in Jinan / Provinz Shandong) geschossen und erneut von Herrn Jun, dem Xiaomi CEO, veröffentlicht.

Xiaomi Mi Max Leak-1

Auch wenn das Foto des Xiaomi Mi Max recht unscharf geraten ist, können wir hier doch ein paar wenige Details erkennen, welche sich mit einem früheren Leak des Displays decken (ich spreche hier von den Details oberhalb des Bildschirmes). Desweiteren ist ersichtlich, dass das hier gezeigte Smartphone einen deutlich größeren Eindruck macht als die bislang veröffentlichten Handsets des Herstellers und somit könnte es ich hier tatsächlich um das erste Xiaomi Phablet der Unternehmensgeschichte handeln.

Xiaomi Mi Max Leak-2

Wie ich eingangs erwähnt hatte, gibt es auch neue Hinweise zu einem weiteren Prozessor (mittlerweile der dritte SoC) der im Xiaomi Mi Max verbaut sein soll. Dabei handelt es sich nicht um einen Chipsatz der beiden Branchengrößen Qualcomm und MediaTek, sondern dieser soll sich laut Anzhuo (einem bekannten chinesischen Tech-Magazin) Rifle Prozessor nennen, was frei übersetzt soviel wie „Gewehr“ bedeutet.

img-050fcd7b70c18183c42c6e83ad128ca2.jpg

Wir wissen derzeit leider nicht, um was für einen System on a Chip (SoC) es sich hier genau handeln soll, aber laut letzter Informationen, wurde dieser Chipsatz in einer Kooperation zwischen Xiaomi und der Datang Corporation entwickelt. Das möglicherweise sogar ein sehr unbekannter Prozessor in einem der kommenden Xiaomi Handsets verbaut ein könnte, wäre bei Leibe keine Überraschung, denn es gibt schon seit geraumer Zeit diverse Gerüchte um einen „Xiaomi-eigenen“ Chipsatz.

img-096ab6b07f673236fa7bc51f2a8ec7f1.jpg

Spätestens am 10. Mai 2016 werden wir es dann ganz genau wissen mit welchem Chipsatz das Xiaomi Mi Max vom Band laufen wird, denn dann soll dieses Phablet zusammen mit dem Xiaomi Mi Band 2 offiziell in China vorgestellt werden!

Quelle: Anzhuo 

Xiaomi Mi Max zeigt sich in freier Wildbahn! Neue Informationen zum verbauten Prozessor!
4.06 (81.25%) 16 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über Stefan Letizia

Stefan, ist der Gründer von Mobildingser. Er ist ein großer Fan von Technologie, Smartphones und Tablets und ist immer auf der Suche nach etwas Neuem vor allem in diesen Bereichen. Mail: stefan@mobildingser.com / Telefon: +49 (0) 3322 426 4609

Mehr davon...

Leak zum Meizu M5S enthüllt weitere Hauptmerkmale sowie den vermeintlichen Verkaufspreis!

Was in 2016 bei Meizu ganz extrem auffiel, war die deutlich erhöhte Anzahl von veröffentlichten ...