Meizu M3 Note - Meizu registriert 12 Mio. Vorbestellungen und verkauft 100.000 Geräte in 7 Minuten! - Mobildingser
Home / Phones / Meizu / Meizu M3 Note – Meizu registriert 12 Mio. Vorbestellungen und verkauft 100.000 Geräte in 7 Minuten!

Meizu M3 Note – Meizu registriert 12 Mio. Vorbestellungen und verkauft 100.000 Geräte in 7 Minuten!

Auf den Tag genau vor einer Woche wurde in Beijing das neue Meizu M3 Note offiziell vorgestellt und nach den ersten sieben Tagen auf dem Planet Erde, scheint sich dieses Smartphone schon jetzt als „Bestseller“ für Meizu zu entpuppen.

img-fd7c7a7034960174613e96da4bfee7af.jpg

Wie jetzt bekannt wurde, konnte Meizu in diesen ersten Tagen über 12 Millionen Vorbestellungen für das Meizu M3 Note in China registrieren. Auch wenn jetzt viele vielleicht sagen werden – „Das haben andere Unternehmen auch schon geschafft“ – denen muss ich natürlich zustimmen, wobei nun allerdings das große ABER kommt. Wenn man bedenkt, dass Meizu im gesamten vergangen Jahr insgesamt „nur“ 20 Millionen Geräte an den Mann bzw. die Frau bringen konnte, dann ist die hohe Anzahl der Vorbestellungen doch mehr als beachtlich.

Auch der erste „Flash Sale“ beim in China sehr bekannten und beliebten Online-Reseller „Jingdong Mall“ verdeutlicht ebenfalls, wie interessant dieses Smartphone in seinem Heimatland schon jetzt ist. Laut chinesischen Tech-Medien, wechselten in nur 7 Minuten über 100.000 Einheiten des Meizu M3 Note seinen Besitzer und es ist davon auszugehen, dass sich solche erfolgreichen Verkaufstage in der nächster Zeit wiederholen werden.

img-3e9778df2124be6e8be4ad444c06bc0c.jpg

Warum das Meizu M3 Note derzeit weggeht wie die bekannten „warmen Semmeln“ lässt sich mit einem Blick auf die Spezifikationen und Preise der beiden M3 Note-Varianten relativ einfach erklären.

Meizu M3 Note – Die Spezifikationen

  • Display: 5,5-Zoll LTPS FullHD-Display mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixel; Kontrastverhältnis 10000:1 bei einer maximalen Helligkeit von 450 Nits;
  • CPU: 1.8GHz Octa-Core MediaTek Helio P10;
  • GPU: ARM Mali-T860
  • RAM: 2GB / 3GB Arbeitsspeicher;
  • ROM: 16GB / 32GB On-Bord-Speicher (eMMC 5.1);
  • Kamera Rückseite: 13 Megapixel OmniVision OV13853 mit 5 Linsen, PDAF, f/2.2 Blende und Dual LED-Blitz;
  • Kamera Frontseite: 5 Megapixel Samsung Sensor mit 4 Linsen und f/2.0
  • weitere Features: Fingerabdruckscanner mTouch 2.1 im Home-Button, Dual SIM-Support, 4G LTE-Konnektivität (ohne Band20), Dual Band Wifi (2.4/5GHz), Bluetooth v4.1;
  • Batterie: 4.100mAh Akku mit Schnellladetechnolgie mCharge;
  • Maße: 153,6 x 75,5 x 8,3mm;
  • Gewicht: 166 Gramm;
  • Preis: 16GB Version – 799 Yuan (108 Euro) / 32GB Version – 999 Yuan (135 Euro)

Wie seit ein paar Tagen bekannt, wird am heutigen Dienstag auch das neue Meizu Spitzenmodell PRO 6 offiziell vorgestellt werden und ich bin sehr gespannt, ob und wie dieses Smartphone einschlagen wird.

Quelle: Gizchina.it

Meizu M3 Note – Meizu registriert 12 Mio. Vorbestellungen und verkauft 100.000 Geräte in 7 Minuten!
4.2 (83.64%) 11 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über Stefan Letizia

Stefan, ist der Gründer von Mobildingser. Er ist ein großer Fan von Technologie, Smartphones und Tablets und ist immer auf der Suche nach etwas Neuem vor allem in diesen Bereichen. Mail: stefan@mobildingser.com / Telefon: +49 (0) 3322 426 4609

Mehr davon...

Meizu M5S – technische Spezifikationen durch TENAA und 3C-Zertifizierung enthüllt

Nach der Präsentation des Meizu M5 und Meizu M5 Note im Oktober bzw. Dezember, scheint ...