OPPO Color OS 3.0 - Was erwartet uns beim neuen OS im OPPO R9? - Mobildingser
Home / News / OPPO Color OS 3.0 – Was erwartet uns beim neuen OS im OPPO R9?

OPPO Color OS 3.0 – Was erwartet uns beim neuen OS im OPPO R9?

Oppo bringt bekanntlich am 17. März 2016 mit dem OPPO R9 und OPPO R9 Plus gleich zwei neue Smartphones auf den Markt und auch von OPPO’s hauseigenen Betriebssystem namens Color OS, wird an diesem Tage eine neue Version zu Gesicht bekommen. Im Gegensatz zu den gerade genannten neuen Smartphones, gibt es zu Color OS 3.0 nicht wirklich viele handfeste Informationen, aber wir versuchen dennoch euch auch hierzu ein paar kurze Impressionen zu präsentieren.

163908bc1oiocmxc8imcco

Den meisten von euch wird es sicher nicht entgangen sein, dass OPPO vor ein paar Wochen wie viele andere Hersteller auch beim Mobile World Congress (MWC) in Barcelona zu Gast war. Neben der Präsentation von OPPO’s neuer Schnellladetechnolgie VOOC, wurde selbstverständlich auch über die neuen Smartphones der OPPO R-Serie diskutiert, wobei der Hersteller selbst eindeutig klar machte, dass das kommende R9 bzw. R9 Plus ein Kamera-zentriertes Handset werden wird.

img-551f37623049dbde3b2683f7a6eb0933.jpg

Für die neue Version von Color OS könnte dies somit bedeuten, dass wir hier sehr wahrscheinlich PureImage 3.0 mit vielen Verbesserungen und möglichen neuen Features sehen werden. Das OPPO bei der Entwicklung von Color OS 3.0 offensichtlich intensiv und viel an der Kamera-App geschraubt hat, zeigte sich in den vergangen Tagen des öfteren auf der offiziellen Weibo-Seite von Color OS.

 

img-ed7461623beb2d0b01299abe4c43a7dd.jpgimg-dbc2af9c51e18a595af8e0525071ebb1.gifimg-f0325d0b25011ef116f485c947448203.jpgimg-c294e4ad84db60858fc68753bb92d770.gif

Da sich OPPO derzeit stark an den neuen Apple Produkten (iPhone 6 Serie) orientiert, wird auch das Erscheinungsbild von Color OS 3.0 sehr an den iOS-Look abgelehnt sein, was sich in den unteren Screenshoots vor allem bei den Icons und der Gestaltung des Menüs zeigt. Ganz so neu ist dieses Design bei einem chinesischen Hersteller allerdings nicht, den auch MIUI, das OS von Xiaomi, zeigt sich in einem sehr ähnlich Look.

160410hartazajiqfwwrv4.jpg.thumb

Was genau sich in Color OS 3.0 verändern wird bzw. welche Features wir hier vorfinden werden bleibt abzuwarten, aber ich hoffe doch stark, dass uns sehr beliebte Features wie zum Beispiel MaxxAudio erhalten bleiben.

OPPO Color OS 3-1

Kleiner Hinweis – Seit Mitte Januar ist Alpha Version von Color OS 3.0 für das OPPO R7 Plus erhältlich, welche HIER heruntergeladen werden kann. Des Weitern kann man sich auch die Color OS 3.0 Stock Wallpaper downloaden, die ihr HIER findet. Als kleine Vorschau, findet ihr die Wallpaper in den folgenden beiden Bildern zusammengefasst.

OPPO Color OS 3 Wallpaper-1 OPPO Color OS 3 Wallpaper-2

Sobald wir weitere handfeste Informationen zu Color OS 3.0 finden, werden wir diesen Artikel selbstverständlich aktualisieren. Sollte dies vor dem Launch am 17. März nicht der Fall sein, berichten wir natürlich ausführlich nach der Präsentation! Bis dahin – STAY TUNED!

img-e8142d2ff4d2e2ff540521f6e53bc2fc

 

OPPO Color OS 3.0 – Was erwartet uns beim neuen OS im OPPO R9?
3.8 (75.79%) 19 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über Stefan Nagel

Geburtstag: 11.03.85 Hobbys: ChinaSmartphones (Oppo), Retro Konsolen, xBox One, Fotografieren, Fussball Musik; Schlager - Rock - Metal - Oldies Mail: stefan.nagel@mobildingser.com / Telefon: +49 (0) 3322 426 4609

Mehr davon...

OPPO: Das ist mit der revolutionären “5X”-Kamera gemeint

V ergangene Woche hat OPPO angekündigt, auf dem MWC 2017 die Kamera-Welt in Smartphones revolutionieren ...