OnePlus kauft sich für $300.000 bei "House of Cards" ein! - Mobildingser
Home / News / OnePlus kauft sich für $300.000 bei „House of Cards“ ein!

OnePlus kauft sich für $300.000 bei „House of Cards“ ein!

Das sich viele große und lang etablierte Firmen in bekannte TV-Shows,  TV-Serien oder gar Filme einkaufen um dort ihre Produkte zu platzieren, ist hinlänglich bekannt. Auch Smartphone Hersteller wie Samsung, Sony, LG, Apple oder Microsoft, praktizieren diese Art von Marketing schon seit vielen Jahren, wobei die Unternehmen selbstverständlich immer ein Geheimnis daraus machen, was der ganze Spaß dabei kostet. Wie kürzlich bekannt wurde, betreibt nun auch das noch junge chinesische Unternehmen OnePlus diese Art von Marketing, macht aber keinen Hehl daraus mit welchen Kosten dies verbunden ist.

img-caff7be6f6fddef8105aff858376891c.jpg

Bei Weibo tauchten bereits vor einigen Tagen diverse Bilder auf welche zeigen, dass sich das Unternehmen offensichtlich in die sehr bekannte und beliebte Netflix TV-Serie – House of Cards – eingekauft hat, wobei das ganze natürlich nicht gerade ein Schnäppchen war. Wie Liu Huangfu von OnePlus auf Anfrage des Magazins GBTimes bestätigte, kostet diese Werbung das Unternehmen schlappe 2 Millionen Yuan oder umgerechnet gut $ 300.000 (ca. 272.000 Euro). Der Hersteller erhofft sich mit dieser doch recht großen Investion (im Verhältnis zur Größe des Unternehmens gesehen), seinen Bekannheitsgrad sowohl in den USA als auch International weiter zu erhöhen und sich somit noch mehr in den Fokus der Öffentlichkeit zu rücken.

img-a8f958b3b864e47fc088324b786e87d4.jpg

OnePlus ist allerdings nicht das erste Smartphone Unternehmen, welches viel Geld in diese Art von Reklame steckt. In der Vergangenheit hatten sich bereits Oppo (America’s Next Top Model) und auch Vivo mit seinem X5 Pro (The Martian) in eine bekannte TV-Serie bzw. einen Hollywood Streifen eingekauft und wir können davon ausgehen, dass diese Hersteller aus dem Reich der Mitte nicht die letzten sein werden…..

Hier die offiziell veröffentlichten Bilder von OnePlus, welche das OnePlus One, OnePlus 2 und OnePlus X in der 4. Staffel von House of Cards zeigen.

img-02f6b0827140c381b559c694aae26375.jpg

img-51133285194808964e83c70a17a32d79.jpg

img-4d8486b2ffbdef2cac446c5dbd9d80aa.jpg

img-44e076dc93dc0bb1c00d47ab6ac61b13.jpg

img-e2e6e2d02ab08696da0806f8823538da.jpg

img-4e0de77e38cd796f957b488782bd48c1.jpg

img-8d79846d065aa923d8e2179959ee9542.jpg

Quelle: GBTimes , Weibo

OnePlus kauft sich für $300.000 bei „House of Cards“ ein!
4 (80%) 4 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über Stefan Letizia

Stefan, ist der Gründer von Mobildingser. Er ist ein großer Fan von Technologie, Smartphones und Tablets und ist immer auf der Suche nach etwas Neuem vor allem in diesen Bereichen. Mail: stefan@mobildingser.com / Telefon: +49 (0) 3322 426 4609

Mehr davon...

UMi Plus vs. OnePlus 3: Video zeigt Speed-Test

Der chinesische Hersteller UMi rührt ein wenig die Werbetrommel für das brandneue UMi Plus und ...