IUNI U0003 - dicker 6-Zoll Brummer mit 3 GB RAM und MediaTek SoC von der TENAA zertifiziert - Mobildingser
Home / News / IUNI U0003 – dicker 6-Zoll Brummer mit 3 GB RAM und MediaTek SoC von der TENAA zertifiziert

IUNI U0003 – dicker 6-Zoll Brummer mit 3 GB RAM und MediaTek SoC von der TENAA zertifiziert

Der Name IUNI viel in den vergangen Monaten nicht gerade häufig in unseren News-Artikeln hier bei Mobildingser. Um die Sub-Brand des chinesischen Herstellers Gionee war in der letzten Zeit mehr als ruhig geworden, wobei es nun endlich einmal wieder ein Lebenszeichen von IUNI in Form des U0003 zu verzeichnen gibt. Dieses neue IUNI Smartphone wurde kürzlich von der chinesischen Behörde TENAA zertifiziert und was das Handset alles zu bieten hat, fassen wir jetzt für euch zusammen.

IUNI U0003-2

Im großen und ganzen handelt es sich beim IUNI U0003 um ein „Rebranding“ des letztjährigen Gionee M5 Plus und somit gleichen sich diese beiden Geräte logischerweise sowohl vom Aussehen her als auch von den inneren Werten wie ein Ei dem anderen. Dies bedeutet also, dass das IUNI U0003 über 6-Zoll AMOLED-Display mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixel (FullHD) verfügt, welches on Top eine Schutzverglasung aus Corning Gorilla Glas 3 mit sich bringt.

In das offensichtlich ebenfalls vergoldete Aluminium-Chassis verpackt IUNI einen altbewährten 1,3 GHz Octa-Core MediaTek MT6753 Prozessor, der von einer ARM Mali-T720MP3 Grafikeinheit, einem 3 Gigabyte Arbeitsspeicher und einem erweiterbaren 64 Gigabyte großen interen Speicher begleitet wird. Im fotografischen Abschnitt gibt es laut des TENAA Datenblatt eine 13 Megapixel Kamera (f/2.2 Blende; PDAF) mit einem Dual LED-Blitz auf der Rückseite, während auf der Frontseite über dem Display ein 5 Megapixel Selfie-Shooter verbaut ist.

IUNI U0003-1

Wie auch beim Gionee M5 Plus kommt im Inneren des IUNI U0003 ebenfalls ein 5020mAh Energiespeicher (nicht entnehmbar) zum Einsatz, der hier über einen integrierten USB Typ-C Anschluss bei Bedarf wieder betankt werden kann. Weitere Features beinhalten einen Fingerabdruckscanner (in den Home-Button integriert), WiFi, GPS/AGPS, Dual SIM-Support, Bluetooth 4.0 und Android 5.1 als Betriebssystem. Noch ist nicht bekannt, was das IUNI U0003 im Gionee M5 Plus Gewandt kosten wird, aber wir können davon ausgehen, dass das Preisschild in etwas das gleiche sein wird wie beim „Mutter-Handset“ aus dem Hause Gionee. Dieses kostet derzeit immer noch recht stolze 2499 Yuan oder umgerechnet knapp 350 Euro.

Quelle: MTKSJ

IUNI U0003 – dicker 6-Zoll Brummer mit 3 GB RAM und MediaTek SoC von der TENAA zertifiziert
4.5 (90%) 4 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über Stefan Letizia

Stefan, ist der Gründer von Mobildingser. Er ist ein großer Fan von Technologie, Smartphones und Tablets und ist immer auf der Suche nach etwas Neuem vor allem in diesen Bereichen. Mail: stefan@mobildingser.com / Telefon: +49 (0) 3322 426 4609

Mehr davon...

Xiaomi Mi S – vermeintliche Details zu einem 4,6-Zoll kleinen Xiaomi Handset mit SD821 SoC geleakt!

Dass es in naher oder ferner Zukunft irgendwann einmal ein deutlich kleineres Xiaomi Smartphone als ...