[Offiziell] Das Huawei P9 wird nicht am 9. März in Berlin vorgestellt werden! - Mobildingser
Home / Phones / Huawei / Honor / [Offiziell] Das Huawei P9 wird nicht am 9. März in Berlin vorgestellt werden!

[Offiziell] Das Huawei P9 wird nicht am 9. März in Berlin vorgestellt werden!

Vor ein paar Tagen machte sich ein neuer Huawei Teaser im Netz breit, welcher eine Veranstalltung für den 9. März in Berlin ankündigt und bei welchem viele davon ausgingen, dass es sich hierbei um das Launch-Event für das neue Huawei P9 handeln sollte. Wie das Unternehmen heute offiziell bestätigte, ist dem leider nicht so und somit werden wir uns noch für eine unbestimmte Zeit weiter gedulden müssen!

img-8954d688cc613c25343785917bb384b9.jpg

Wie dem chinesischen Tech-Blog „MyDrivers“ heute morgen zu entnehmen war, sollen die Grunde für die Verlängerung der Wartezeit auf das Huawei P9, technische Probleme bei der Integration des Dual-Kamera Setup auf der Rückseite des neuen Huawei Flaggschiff sein (es soll hier erstmals eine Kamera-Lösung von Leica verbaut sein) und auch was die generelle technische Ausstattung angeht, wurden einige Dinge heute durch das Unternehmen dementiert.

Demnach wird das Huawei P9 nicht über einen Arbeitsspeicher von 6 GB verfügen und auch der neuen HiSilicon Kirin 650 Prozessor wird nicht in der „Lite Variante“ dieses Huawei Handset verbaut werden. Wann genau das Huawei P9 dann nun offiziell vorgestellt werden wird, ist nach wie vor nicht bekannt, aber wir können wohl davon ausgehen, dass dieses im April bzw. Mai über die Bühne gehen wird (traditionell liegen oft 12-13 Monate zwischen den Präsentationen).

img-c3021a8273654a2fd333c5e6f75819c2.jpg

Bislang ist lediglich bekannt, dass das Huawei P9 in vier unterschiedlichen Varianten erscheinen soll, wobei das Huawei P9 MAX dabei das Top-Modell des P9-Lineup darstellen wird (Kostenpunkt 4099 Yuan oder rund 580 Euro). Dieses soll letzten Informationen zufolge überraschenderweise über 6,2-Zoll großes 2k-Display verfügen (Huawei hatte bislang immer beteuert keine 2k-Panele verbauen zu wollen) und mit einem Kirin 955 Chipsatz (4 GB RAM + 64 GB ROM) sowie einem 4000mAh Akku bestückt sein.

Im Gegensatz dazu werden die beiden normalen Varianten des Huawei P9 mit ein 5,2-Zoll FullHD-Display ausgestattet werden und von einem Kirin 955 bzw. Kirin 950 Prozessor mit 4 GB- bzw. 3 GB RAM angetrieben werden. Das 3099 Yuan (ca. 435 Euro) bzw. 3699 Yuan (ca. 520 Euro) teure Huawei P9 werden ferner über einen internen Speicherplatz von 32 GB ROM (P9 mit Kirin 950 SoC und 3 GB RAM) und 64 GB ROM (P9 mit Kirin 955 SoC und 4 GB RAM) verfügen und beide erhalten wie auch das P9 MAX eine 12 Megapixel Dual-Kamera auf der Rückseite des jeweiligen Gerätes.

img-b05110ad9c773604af69d0697cd30af1.jpg

Was die technische Ausstattung der 1880 Yuan (264 Euro) günstigen „Lite Varainate“ des Huawei P9 angeht wissen wir bisher, dass diese über ein 5-Zoll FullHD-Display verfügen soll und mit einem 2 GB Arbeitsspeicher und 16 GB ROM daher kommen wird. Was den verbauten Prozessor angeht (eigentlich sollte hier der Kirin 650 im Inneren werkeln) können wir noch keine neuen Angaben machen, aber auch hier ist davon auszugehen, dass wird demnächst weitere handfeste Informationen erhalten werden. Wir bleiben natürlich in Sachen Huawei P9 am Ball.

img-a86386b31178c7898d62f5a65502bd44.jpg

Quelle: MyDrivers

[Offiziell] Das Huawei P9 wird nicht am 9. März in Berlin vorgestellt werden!
4 (80.8%) 25 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über Stefan Letizia

Stefan, ist der Gründer von Mobildingser. Er ist ein großer Fan von Technologie, Smartphones und Tablets und ist immer auf der Suche nach etwas Neuem vor allem in diesen Bereichen. Mail: stefan@mobildingser.com / Telefon: +49 (0) 3322 426 4609

Mehr davon...

Huawei Honor 8 – Android 7 Nougat Update-Rollout beginnt am 16. Januar in Japan!

Für Besitzer eines Huawei Honor 8 beginnt das neue Jahr in Sachen „Updates“ durchaus sehr ...