Doogee S1 - Hersteller kündigt erstes Wearables mit Android und Anruf-Funktion an - Mobildingser
Home / News / Doogee S1 – Hersteller kündigt erstes Wearables mit Android und Anruf-Funktion an

Doogee S1 – Hersteller kündigt erstes Wearables mit Android und Anruf-Funktion an

Nachdem im letzten Jahr bereits UleFone, Bluboo, Elephone und ein paar andere kleinere chinesische Smartphone Hersteller erste Wearables auf den Markt gebracht bzw. angekündigt hatten, will nun im neuen Jahr auch Doogee seine ersten vorsichtigen Gehversuche in dieser Sparte machen. Das Unternehmen kündigte jetzt auf seiner Homepage eine Smartwatch mit dem Namen Doogee S1 an, welche über die üblichen Fitness-Features, Android als Betriebssystem verfügen wird und sogar Platz für eine SIM-Karte bietet. Was die Doogee S1 sonst noch zu bieten hat, fassen wir nun einmal kurz zusammen.

Doogee S1 Smartwatch-1

Die Doogee S1 wird mit einem 1,54-Zoll großen IPS-Display daher kommen, dass On Top mit einer Schutzverglasung aus Corning Gorilla Glas 3 belegt ist und die Auflösung des Panel beträgt hier 240 x 240 Pixel. Ferner soll in das CNC-gefräste Aluminiumgehäuse eine Kamera mit einer Auflösung von 5 Megapixel (interpoliert) beherbergen und selbstverständlich ist auch diese Doogee Smartwatch nach IP67 Schutzklasse staub- und wasserdicht.

Doogee S1 Smartwatch-6

Im Inneren der Doogee S1 werkelt ein Dual-Core MediaTek MT6572 Prozessor mit einer Taktfrequenz von 1,3 GHz, wobei der SoC laut Datenblatt von einer ARM Mali 400 GPU, einem 512MB Arbeitsspeicher und einem 4 GB großen On-Bord Speicher begleitet wird.

Doogee S1 Smartwatch-3

In der rechten Gehäuseseite der Doogee S1 ist ebenfalls ein SIM-Kartenslot integriert (Unterstützung für 2G und 3G – 2G: 850/900/1800/1900MHz und 3G: 850/1900/2100MHz), der Platz für eine Micro SIM-Karte bietet. Zu den weiteren bislang bekannten Konnektivitäten zählen außerdem Bluetooth 4.0 sowie GPS und als vorinstalliertes Betriebssystem kommt hier Android 4.4 zum Einsatz.

Doogee S1 Smartwatch-2

Zu guter Letzt können wir über die Doogee S1 noch sagen, dass diese Smartwatch über einen Pulsmesser, Nährungs- und Beschleunigungs-Sensor verfügt und von einem 600mAh Akku mit Energie versorgt wird. Noch ist nicht bekannt, was das erste Doogee Wearables kosten soll und wann dieses verfügbar ist, aber wir halten euch natürlich auch in Sachen Doogee S1 auf dem Laufenden.

Quelle: Doogee

Doogee S1 – Hersteller kündigt erstes Wearables mit Android und Anruf-Funktion an
4.1 (81.82%) 11 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über Stefan Letizia

Stefan, ist der Gründer von Mobildingser. Er ist ein großer Fan von Technologie, Smartphones und Tablets und ist immer auf der Suche nach etwas Neuem vor allem in diesen Bereichen. Mail: stefan@mobildingser.com / Telefon: +49 (0) 3322 426 4609

Mehr davon...

DOOGEE Shoot 1 – erstes Handset des neuen Doogee Shoot-Lineup ist bald für $149,99 (140 Euro) erhältlich!

Vor ein paar Wochen bereits gab es erste Anzeichen zum neuen Doogee Shoot-Lineup und mit dem DOOGEE ...