Xiaomi Mi Air Purifier 2 in Beijing vorgestellt! Kleiner, leichter, leiser und auch günstiger! - Mobildingser
Home / Gadgets / Xiaomi Mi Air Purifier 2 in Beijing vorgestellt! Kleiner, leichter, leiser und auch günstiger!

Xiaomi Mi Air Purifier 2 in Beijing vorgestellt! Kleiner, leichter, leiser und auch günstiger!

Neben dem Xiaomi MiPad 2 und Xiaomi Redmi Note 3, wurde heute im China National Convention Center in der chinesischen Hauptstadt Beijing auch ein neues Gadget vorgestellt, welches das letzte große Launch-Event im Jahre 2015 für den Hersteller abrundete. Als drittes Gerät im Bunde, präsentierte das Unternehmen heute die Neuauflage seinen letztjährigen “smarten” Luftreinigers, welcher nun als Xiaomi Mi Air Purifier 2 bald erhältlich sein wird.

Xiaomi Mi Air Purifier 2-1

Wie schon in der Einleitung kurz angesprochen, handelt es sich beim Xiaomi Mi Air Purifier 2 um die neuste Generation eines Luftreinigers aus dem Hause Xiaomi, welcher die Aufgabe hat, die Umgebungsluft von vorhandenen Verunreinigungen zureinigen und um somit speziell Allergikern das Leben erheblich zu erleichtern. Die zweite Auflage dieses Gerätes besticht vor allem durch seine stark verbesserte Kompaktheit im Gegensatz zum Vorgängermodell, denn nun wiegt dieser Xiaomi Luftreiniger nur noch 4,9 kg und auch die Größe wurde hier um rund 40% reduziert (52 x 24 cm im Gegensatz zu 73,5 x 26cm). Das Design des Xiaomi Mi Air Purifier 2 ist auch dieses Mal wieder schlicht und einfach gehalten, wodurch man diesen Air-Cleaner eigentlich an so ziemlich jedem Ort einsetzten könnte, ohne das dieser dort großartig auffallen würde.

Xiaomi Mi Air Purifier 2-2

Der Xiaomi Air Purifier 2 ist mit einem dreischichtigen Aktivkohlefilter ausgestattet, welcher in der Lage ist bis zu 99,97% aller Staubpartikel mit einem Durchmesser von weniger als 2,5 Mikrometer (“PM2,5”) – dem Hauptverursacher der Luftverschmutzung in China, der für Menschen extrem gefährlich sein soll – aus der Luft herauszufiltern. Unter der Verkleidung auf der Kopfseite des Luftreinigers ist ein Ventilator (mit zwei Ventilator-Schaufeln) mit einem Durchmesser von knapp 240 Millimeter verbaut, der sich vom Design her an den Turbinen eines Flugzeuges orientiert und welcher nun mit nur noch einem Motor betrieben wird anstatt mit zwei Motoren wie beim Vorgängermodell (was natürlich auch das Gewicht deutlich reduziert).

Xiaomi Mi Air Purifier 2-4

Aber nicht nur das Gewicht und die Größe konnten im Vergleich zum Vorgänger verringert werden, auch die Geräuschentwicklung wurde hier um 11% reduziert und auch der Energieverbrauch um 58% zurückgefahren. Der Xiaomi Air Purifier 2 kann natürlich auch mit einer Fernbedienung gesteuert werden und ob wie bei der ersten Generation, auch eine Kontrolle der Luftqualität über das Smartphone möglich ist, ist uns derzeit nicht bekannt (wir gehen aber stark davon aus).

Xiaomi Mi Air Purifier 2-5

Wie auch das Xiaomi Redmi Note 3, wird der Xiaomi Air Purifier 2 ab dem 27. November in China erhältlich sein und das Ganze zu einem Preis von 699 Yuan oder ca. 103 Euro. Auch zu den Austausch-Filtern veröffentlichte Xiaomi heute die passenden Preise, die bei 149 Yuan (22 Euro) für den Standard-Filter und 169 Yuan (25 Euro) für einen besseren “PRO” Filter liegen.

Xiaomi Mi Air Purifier 2-6

Quelle: MyDrivers / Bilder: Hugo Barra Facebook

Xiaomi Mi Air Purifier 2 in Beijing vorgestellt! Kleiner, leichter, leiser und auch günstiger!
4.3 (85.71%) 14 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über Stefan Letizia

Stefan, ist der Gründer von Mobildingser. Er ist ein großer Fan von Technologie, Smartphones und Tablets und ist immer auf der Suche nach etwas Neuem vor allem in diesen Bereichen. Mail: stefan@mobildingser.com / Telefon: +49 (0) 3322 426 4609

Mehr davon...

Rückkehr des Klapp-Handys? Xiaomi mit Patent für faltbares Smartphone

D ieses Patent ist etwas für alle, die dachten, wir hätten Klapp-Handys hinter uns gelassen. ...