Pepsi Phone P1s - Crowdfunding-Kampagne für Pepsi's erstes Smartphone in China gestartet - Mobildingser
Home / News / Pepsi Phone P1s – Crowdfunding-Kampagne für Pepsi’s erstes Smartphone in China gestartet

Pepsi Phone P1s – Crowdfunding-Kampagne für Pepsi’s erstes Smartphone in China gestartet

Vor ein paar Wochen rieb sich die gesamte Tech-Welt verwundert die Augen nachdem bekannt wurde, dass der weltweit größte „Brause Hersteller“ ein eigenes Smartphone auf den Markt bringen möchte. Bei besagtem Unternehmen handelt es sich kein geringeres, als den multinationalen Lebensmittel, Snack- und Getränkekonzern PEPSI Co., welcher mit einem Smartphone namens Pepsi Phone P1s einen experimentellen Versuch in einer weit Konzern-entfernten Sparte starten will.

Pepsi P1s-1

Wie nun bekannt wurde, ist bei JD Finance (einem chinesischen Kickstarter Gegenstück) bereits eine Crowdfunding-Kampagne für das erste Pepsi Smartphone in vollem Gange, wobei das Unternehmen als zu erreichendes Finanzierungsziel einen Betrag vom 3.000.000 Yuan oder umgerechnet rund 438.000 Euro sammeln möchte. Das eine Finanzierung über eine Crowdfounding-Kampagne sichergestellt werden soll, ist natürlich nichts ungewöhnliches mehr und viele Startup’s konnten in der Vergangenheit so ihre Projekte umsetzten, aber bei einem alteingesessenen Unternehmen wie Pepsi ist dieses schon etwas skurril. Man bedenke, dass Pepsi im letzten Jahr einen deutlich höheren Umsatz (immerhin rund 70 Billionen Dollar!) als der Erzrivale Coca Cola vermelden konnte und dieser Konzern weltweit über 270.000 Mitarbeiter beschäftigt und somit ein eventuelles Scheitern des Pepsi Phone P1s wohl nicht mehr als ein Kollateralschaden wäre.

Pepsi P1s-2

Dass das Erreichen des ausgegebenen Zieles nur eine reine Formsache sein dürfte, zeichnete sich bereits nach den ersten paar Stunden nach dem Startschuss der Crowdfounding-Kampagne ab, den es stehen für den Pepsi 5,5-Zöller schon knapp 600.000 Yuan oder 87.600 Euro auf der Habenseite (läuft noch bis zum 3. Dezember).

Pepsi P1s-3

Wie bei den meisten dieser Finanzierungsaktionen haben die potenziellen Unterstützer auch hier verschiedene Pakete zur Auswahl. Diese Beginnen für die Kurzentschlossenen bei nur 699 Yuan (102 Euro) für das Pepsi Phone P1s wobei für diesen Preis lediglich 1.000 Einheiten zur Verfügung sehen. Sind diese vergriffen, gibt es weitere 1.000 Stück des Pepsi Phone P1s für 999 Yuan (146 Euro) und zu guter Letzt kann das P1s in einer unbegrenzter Anzahl für 1299 Yuan (190 Euro) gekauft werden.

Pepsi P1s-5

Zum Schluss kommen wir natürlich noch zur Ausstattung des Pepsi Phone P1s. Dieses überraschend annehmbar aussehende Mittelklasse Smartphone läuft mit einer angepassten Version von Android 5.1 namens Dido OS 6.1 und kommt mit einem 5,5-Zoll Bildschirm mit einer Full HD-Auflösung daher. Angetrieben wird das Pepsi P1s von MediaTek’s ältesten Octa-Core-Prozessor (MT6792) der mit 1,7 GHz getaktet ist und von 2 GB RAM sowie 16 GB ROM (erweiterbar mit einer MicroSD-Speicherkarte von bis zu 64 GB) begleitet wird. Der hier verbaute Energiespeicher hat eine Kapazität von 3.000 mAh, es gibt eine Kamera-Combo mit einem 13 Megapixel-Sensor auf der Rückseite und 5 Megapixel Sefie-Shooter auf der Frontseite und auch ein 360 Grad Fingerabdruckscanner ist beim Pepsi Phone P1s auf der Rückseite verbaut.

Pepsi P1s-6

Quelle: GforGames , JD Finance

Pepsi Phone P1s – Crowdfunding-Kampagne für Pepsi’s erstes Smartphone in China gestartet
4.1 (81.11%) 18 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über Stefan Letizia

Stefan, ist der Gründer von Mobildingser. Er ist ein großer Fan von Technologie, Smartphones und Tablets und ist immer auf der Suche nach etwas Neuem vor allem in diesen Bereichen. Mail: stefan@mobildingser.com / Telefon: +49 (0) 3322 426 4609

Mehr davon...

Weiteres Xiaomi Mi Notebook Air wird am 23. Dezember in Beijing vorgestellt

Wie die meisten von euch sicher wissen werden, war 2016 auch das Jahr, in welchem ...