WileyFox - Neues Startup bringt zwei Mittelklasse Smartphones mit Cyanogen OS "Out-Of-The-Box" in Europa heraus - Mobildingser
Home / News / WileyFox – Neues Startup bringt zwei Mittelklasse Smartphones mit Cyanogen OS „Out-Of-The-Box“ in Europa heraus

WileyFox – Neues Startup bringt zwei Mittelklasse Smartphones mit Cyanogen OS „Out-Of-The-Box“ in Europa heraus

Du hast noch nie von WileyFox gehört? Dann bist du nicht alleine, den das britische Startup ist erst seit kurzem am Markt. Die aus London stammende Firma möchte schon sehr bald zwei neue Mittelklasse Smartphones in Europa, den mittleren Osten und Afrika verkaufen. Das besonderen daran ist, dass die Smartphones von WileyFox direkt mit Cyangogen OS ausgestattet sind.

wileyfox_mobildingser2Die beiden Smartphones von WileyFox hören auf die Namen Storm und Swift. Wobei das WileyFox Storm besser ausgestattet ist, als das Swift.

WileyFox Storm

  • Preis: 249 Euro
  • Netzwerk: 4G LTE, Dual SIM
  • Display: 5,5 Zoll Full HD Display
  • Prozessor: Snapdragon 615
  • OS: Cyanogen OS 12.1
  • Kamera: 20MP Hauptkamera, 8MP Frontkamera
  • Konnektivität: WiFi (Standards 802.11 b/g/n), Bluetooth v.4 (LE)
  • Speicher: 32GB ROM & 3GB RAM. microSD Karten bis zu 128GB
  • Größe & Gewicht: 155.6 x 77.3 x 9.2mm, 155g
  • Batterie: 2,500 mAh (nicht wechselbar)
WileyFox Swift

  • Preis: 169 Euro
  • Netzwerk: 4G LTE, Dual SIM
  • Display: 5 Zoll HD (mit Gorilla Glas)
  • Prozessor: Snapdragon 410
  • OS: Cyanogen OS 12.1
  • Kamera: 13MP Hauptkamera, 5MP Frontkamera
  • Konnektivität: WiFi (Standards 802.11 b/g/n), Bluetooth v.4 (LE)
  • Speicher: 16GB ROM & 2GB RAM. microSD Karten bis 32GB
  • Größe & Gewicht: 141.15 x 71 x 9.37, 136g
  • Batterie: 2,500 mAh (wechselbar)

Wie ihr sicher seht, sind die Spezifikationen der beiden Gerät für die meisten vollkommen ausreichend. Auch die Kameras der WileyFox Smartphones hören sich auf dem Blatt nicht schlecht an. Aber der wichtigste Kaufgrund ist sicher das Cyangogen OS 12.1 basierend auf Android 5.1. Ich hoffe das WileyFox die Partnerschaft mit Cynaogen Inc. lange aufrechterhalten kann, damit die potenziellen Käufer lange mit schnellen und aktuellen Updates versorgt werden. Bei OnePlus erlebten wir ja bereits schon einmal, wie schnell so eine Partnerschaft zerbrechen kann.

Wann die beiden Smartphones von WileyFox verfügbar sind bleibt noch offen, laut dem Hersteller „bald“. Wer aber bereits Interesse an einen der beiden Smartphones hat, kann sich auf der offiziellen Webseite vormerken lassen.

Quelle: WileyFox

WileyFox – Neues Startup bringt zwei Mittelklasse Smartphones mit Cyanogen OS „Out-Of-The-Box“ in Europa heraus
4 (80%) 3 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über Till Westhof

...ist freier Blogger auf Mobildingser.com. Er interessiert sich für alle technischen Neuheiten aus China und berichtet euch darüber. Mail: till@mobildingser.com / Telefon: +49 (0) 3322 426 4609

Mehr davon...

Das Elephone C1 zeigt sich in offiziellen Bildern. Vorverkauf beginnt morgen für $119,99 (107 Euro)

Auch wenn Xiaomi heute eindeutig das „Geschehen des Tages“ bestimmen konnte, hatten auch andere Hersteller ...