Neues Blackview Smartphone soll über ein 2k-Display, Helio X20 SoC, 4 GB RAM und 20 Megapixel Kamera verfügen! - Mobildingser
Home / News / Neues Blackview Smartphone soll über ein 2k-Display, Helio X20 SoC, 4 GB RAM und 20 Megapixel Kamera verfügen!

Neues Blackview Smartphone soll über ein 2k-Display, Helio X20 SoC, 4 GB RAM und 20 Megapixel Kamera verfügen!

Viele zeigten sich nach der Präsentation des OnePlus 2 ziemlich enttäuscht und hatten auf Grund des großspurigen Gehabe von OnePlus auf weitaus mehr gehofft. Zum Glück ist OnePlus aber nicht der Mittelpunkt des Smartphone Universums und es gibt viele andere Unternehmen, welche mittlerweile auch einen recht ordentlichen Job machen, ohne sich dabei zu weit aus dem Fenster zulehnen.

 

Blackview Breeze-1
Blackview Breeze

Ein dieser Hersteller, welcher sich nun selbst wieder in den Fokus rückt, ist Blackview. Wie jetzt bekannt wurde, plant das Unternehmen ein neues Smartphone, welches ersten Informationen zu folge über wirklich beeindruckende Features verfügen soll und somit ein richtiger „Flaggschiff-Killer“ werden könnte.

Dieses noch namenlose Modell, welches im Laufe des September offiziellen in den Verkauf gehen soll, könnte auf Grund der ersten bekannten Spezifikationen dem OnePlus 2 locker das Wasser reichen (vorausgesetzt natürlich das Qualität und Preis stimmen). Blackview gibt an, dass dieses neue Telefon mit jeglichem „High-End-Schnickschnack“ ausgestattet sein wird, wozu unter anderem ein schlankes Gehäuse, ein rahmenloses Design, ein 2K-Display und satte 4 GB RAM gehören.

Blackview Alife S1-5
Blackview Alife S1

 

Glücklicherweise plant der Hersteller hier nicht einen „Snapdragon-Hitzkopf“ zu verbauen, sondern greift für dieses noch unbekannte Device auf einen MediaTek MT6797-Chipsatz (Helio X20) zurück. Des Weiteren wird das neue Blackview Handy über einen internen Speicherplatz von 16 oder 32 GB verfügen, als Kamera auf der Rückseite kommt ein 20 Megapixel Sony IMX230 Sensor zum Einsatz und auch ein Fingerabdruckscanner soll dem User als Sicherheitsfeature zur Verfügung stehen.

Einige spannende Fragen bleiben jedoch noch offen – Wie wird das Gerät aussehen, wird die Performance den hohen Ansprüchen der High-End-User entsprechen und natürlich, was soll es kosten. Wir werden für euch am Ball bleiben und versuchen diese Fragen zu klären. STAY TUNED!

Quelle: Blackview

Neues Blackview Smartphone soll über ein 2k-Display, Helio X20 SoC, 4 GB RAM und 20 Megapixel Kamera verfügen!
3.8 (75.38%) 13 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über Stefan Letizia

Stefan, ist der Gründer von Mobildingser. Er ist ein großer Fan von Technologie, Smartphones und Tablets und ist immer auf der Suche nach etwas Neuem vor allem in diesen Bereichen. Mail: stefan@mobildingser.com / Telefon: +49 (0) 3322 426 4609

Mehr davon...

Blackview gibt Android N frei: Update für 3000 BV6000-Nutzer vor Weihnachten

Mit rund einem Monat Verspätung hat Blackview mit der Auslieferung von Android N begonnen. Vor ...