Vivo X5 Max Plus vorgestellt. Kommt mit 64-Bit Octa-Core-SoC und 2 GB RAM im Schlepptau - Mobildingser
Home / News / Vivo X5 Max Plus vorgestellt. Kommt mit 64-Bit Octa-Core-SoC und 2 GB RAM im Schlepptau

Vivo X5 Max Plus vorgestellt. Kommt mit 64-Bit Octa-Core-SoC und 2 GB RAM im Schlepptau

Viele chinesische Smartphone Hersteller sind derzeit auf dem Mobile World Congress in Barcelona zu Gast. Wir konnten bereits über einige neue Produkte von zum Beispiel Huawei, Lenovo & Gionee Berichten und nun gibt sich auch der relativ bekannte Produzent Vivo mit einem neuen Gerät die Ehre auf dem MWC 2015.

Vivo hatte im Dezember 2014 mit dem Vivo X5 Max das dünnsten Smartphones der Welt vorgestellt, welchen ein Taillenmaß von nur 4,75 mm hat und damit weltweit für viel Aufsehen sorgte. Diesmal kommt von Vivo allerdings kein noch schmaleres Smartphone auf den Markt, sondern mit dem Vivo X5 Max Plus sehen wir eigentlich fast das gleiche Gerät, nur mit einer größeren Batterie und einem anderen Prozessor an Bord.

Vivo X5 Max Plus-4
(c) Vivo

Auch wenn sich zum Modell aus dem Dezember nicht viel geändert hat, gebe ich euch einen kleinen Überblich über die Spezifikationen des Vivo X5 Max Plus. Es verfügt über ein 5,5-Zoll 1080p (1920 x 1080) Super AMOLED-Display und wird von einem 64-Bit Octa-Core MT6752 Prozessor (vorher Qualcomm MSM8939 Snapdragon 615) mit 2 GB RAM und einer Taktfrequenz von 1,7 GHz angetrieben. Der interne Speicher ist mit 16 GB nur durchschnittlich dimensioniert, aber es besteht die Möglichkeit, diesen mit einer microSD-Karte von bis zu 128 GB zu erweitern.

Vivo X5 Max Plus-3
(c) Vivo

Die Stromversorgung des X5 Max+ ist Aufgabe eines 2.300mAh Akku, welcher somit aber auch nur geringfügig größer ist als der des “normalen” X5 Max mit seinen 2.000mAh. Desweiteren läuft das Gerät mit Vivo’s Funtouch 2.0 OS auf Basis von Android 4.4.4 KitKat, es gibt eine 13 Megapixel-Kamera auf der Rückseite und auf der Frontseite ist ein 5 Megapixel-Shooter untergebracht. Das Mobilteil bietet natürlich auch wie das X5 Max, 4G LTE-Konnektivität.

Vivo X5 Max Plus-2
(c) Vivo

Aufgrund der größeren Batterie im Innenraum des X5 Max Plus, ist dieses Gerät auch ein wenig dicker geworden und misst aber immer noch sehr schlanke 5,1 mm. Alles in allem bietet Vivo nur ein kleines Upgrade zum X5 Max, bei dem sich lediglich die Batteriekapazität um 300mAh erhöht und ein anderer SoC im Inneren werkelt. Ob dies ausreicht um mehr Käufer zu gewinnen, bleibt abzuwarten.

Vivo X5 Max Plus-5
(c) Vivo

Auch was den Preis des neuen Gerätes angeht, so soll es keine Änderung gegenüber dem “normalen” Vivo X5 Max. Wann das X5 Max Plus auf den Markt verfügbar ist, ist bislang nicht gekannt.

Quelle: Androidheadlines

Vivo X5 Max Plus vorgestellt. Kommt mit 64-Bit Octa-Core-SoC und 2 GB RAM im Schlepptau
4.1 (82.11%) 19 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über Stefan Letizia

Stefan, ist der Gründer von Mobildingser. Er ist ein großer Fan von Technologie, Smartphones und Tablets und ist immer auf der Suche nach etwas Neuem vor allem in diesen Bereichen. Mail: stefan@mobildingser.com / Telefon: +49 (0) 3322 426 4609

Mehr davon...

Xiaomi Mi Notebook Air 4G zu Preisen ab 4699 Yuan (648 Euro) in China vorgestellt!

Wie angekündigt, hatte Xiaomi am Freitag dieser Woche eine neue Version seines im August vorgestellten ...