Huawei Watch - erste Android Wear Smartwatch des Herstellers mit runden AMOLED-Display vorgestellt - Mobildingser
Home / Phones / Huawei / Honor / Huawei Watch – erste Android Wear Smartwatch des Herstellers mit runden AMOLED-Display vorgestellt

Huawei Watch – erste Android Wear Smartwatch des Herstellers mit runden AMOLED-Display vorgestellt

Was sich bereits vor ein paar Tagen durch diverse Teaser des Herstellers andeutete, wurde nun Realität. Heute stellte Huawei beim MWC 2015 in Barcelona die neue Huawei Watch vor, welche ein richtiger Hingucker ist und auch auf der technischen Seite einiges zu bieten hat. Was diese runde Smartwatch mit Android Wear alles mit sich bringt, verrate ich euch jetzt.

(C)Huawei
(C)Huawei

Das Design konnte mich als großen Fan von Wearables auf den ersten Blick absolut überzeugen. Das runde Gehäuse welches aus Edelstahl gefertigt ist, sieht sehr edel aus und es besteht die Möglichkeit, wahlweise Armbänder aus Metall oder Leder zu montieren. Sehr überraschend war, dass für den Display-Schutz Saphirglas zum Einsatz kommt und Huawei beim verwendeten Betriebssystem auf Android Wear von Google setzt.

Die technischen Spezifikationen der Huawei Watch umfassen:

  • 1.4-Zoll AMOLED Display mit einer Auflösung von 400 x 400 Pixel (286 PPI); Kontrast von 10.000:1
  • Qualcomm Snapdragon 400 Prozessor mit 1,2 GHz
  • 512 MB RAM Arbeitsspeicher
  • 4 GB interner Datenspeicher
  • Bluetooth 4.1
  • Herzfrequenzmesser, Barometer und weitere Sensoren
  • Android Wear
(C)Huawei
(C)Huawei

Diese Smartwatch hat einen Außendurchmesser von 42 mm und Huawei hat erklärte, das dies eine ideale Größe sei das sowohl Männern als auch von Frauen diese Uhr verwenden können ohne das diese zum Beispiel an einem Frauen-Handgelenk zu “monströs” wirken würde. Bei der Huawei Watch können zwei verschiedenen Größen von Armbänder verwendet ( 18mm oder 21mm) was auch unterstreicht das diese Smartwatch von beiden Geschlechtern getragen werden können.

Huawei Watch-1
(c) Huawei

Laut Huawei besteht diese Smartwatch aus insgesamt 130 Komponenten und es seien über 260 Schritte notwendig um diese Uhr zu produzieren, wobei 160 Arbeitsschritte davon Handarbeit sind. Auch die Huawei Watch kann von seinem Träger individuell gestaltet werden, wofür über 40 unterschiedliche Watch-Faces zum download bereit stehen.

Huawei Watch-2
(c) Huawei

 

Der Preis und die Verfügbarkeit der Huawei Watch sind bislang nicht bekannt. Was allerdings bekannt ist ist die Tatsache, das die Uhr in den Farben Gold, Silber und Schwarz erhältlich sein wird und Huawei versprach, das diese in mehr als 20 Länder, darunter auch Deutschland und die Schweiz, angeboten werden soll.

 

 

Quelle: GSMarena

Huawei Watch – erste Android Wear Smartwatch des Herstellers mit runden AMOLED-Display vorgestellt
3.9 (78.57%) 14 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über Oliver Sierra

Olivier bloggt für Mobildingser und hat seine Wurzeln in dem kleinen Land Luxemburg. Er liebt alles was mit Technik zu tun hat egal ob Smartphones, Gadgets oder Tablets. Er ist überwiegend in der Androidwelt zuhause aber wandere gerne mal abseits davon. Seine Leidenschaft sind Ford oder Oldtimer egal welches Baujahres und die Fotografie. Seine Liebe zu Italien hat er seine liebsten zu verdanken. Mail: oliver@mobildingser.com / Telefon: +49 (0) 3322 426 4609

Mehr davon...

Jetzt offiziell: Huawei P10 und P10 Plus mit Dual-Kamera von Leica angekündigt

D ass es früher oder später passiert, dürfte niemanden so wirklich gewundert haben, aber nun ...