No.1 X-Men X2 - robustes Outdoor-Smartphone mit 4G LTE an Bord ist jetzt erhältlich - Mobildingser
Home / News / No.1 X-Men X2 – robustes Outdoor-Smartphone mit 4G LTE an Bord ist jetzt erhältlich

No.1 X-Men X2 – robustes Outdoor-Smartphone mit 4G LTE an Bord ist jetzt erhältlich

Nachdem wir euch Anfang Januar das No.1 X-Men X1 vorgestellt hatten, kommt nun mit dem X-Men X2 eine größere und von der Hardware verbesserte Version auf den Markt. Das X-Men X2 ist um ein halbes Zoll größer als sein Vorgänger, hat einen Snapdragon-Prozessor und 4G LTE Konnektivität mit an Bord. Was sonst noch im Gegensatz zum X-Men X1 geändert hat, erfahrt ihr jetzt.

No.1 X-Men X2-2
No.1 X-Men X2 (c) No.1

 

Wie gerade schon kurz erwähnt, ist das Display des X-Men X2 im Gegensatz zur Erstauflage dieses Gerätes, um ein halbes Zoll gewachsen. Der Bildschirm misst nun 5,5-Zoll in der Diagonalen, löst mit 1280 x 720 Pixel (HD) auf und hat als Schutzverglasung Corning Gorilla Glas oben drauf. Nicht nur das der Nachfolger des X1 größer ist, er ist auch leichter und dünner geworden als zuvor. Während das X-Men X1 noch stolze 320 Gramm wog und 16,1 Millimeter dick war, bringt das X2 nur noch 230 Gramm auf die Waage und misst jetzt 14,7 Millimeter um die Taille.

No.1 X-Men X2-4
(c) No.1

Eine weitere Verbesserung gibt es beim Prozessor. Während im X-Men X1 noch ein 1,3 GHz Quad-Core MT6582 Prozessor von MediaTek verbaut war, wird das X2 nun vom 1,3 GHz 64-Bit Quad-Core Snapdragon 410 (MSM8916) angetrieben welcher gleichzeitig auch 4G LTE-Konnektivität (FDD-LTE) auf das Gerät bringt. Der Arbeitsspeicher (RAM) hat eine Größe von 1 GB und der interne Speicherplatz von 8 GB kann mittels einer MicroSD-Karte von bis zu 32 GB erweitert werden, so das dem Nutzer des Gerätes insgesamt 40 GB (abzüglich dem OS) für App’s, Bilder und Musik zur Verfügung stehen.

No.1 X-Men X2-3
(c) No.1

Desweiteren hat das X-Men X2 natürlich auch wie so üblich, zwei Kameras an Bord. Der Sensor auf der Rückseite löst mit 13 Megapixel auf , hat außerdem einen LED-Blitz und Autofokus. Für alle die sich bei ihren Wandertouren und Gipfelbesteigungen selbst in Szene setzen wollen, für den ist auf der Frontseite über dem Bildschirm ein 5 Megapixel Selfie-Shooter integriert.

No.1 X-Men X2-7
(c) No.1

 

Was leider unter der Schlankheitskur des X2 gelitten hat, ist die Kapazität des verwendeten Akku. Im Gegensatz zum X-Men X1 (5.800 mAh) ist die Leistung der Batterie um 1.300 mAh geschrumpft und beträgt jetzt “nur noch” 4.500 mAh. Dies ist natürlich immer noch ein sehr guter Wert welcher laut No.1 für 35 Tage Standby-Betrieb ausreichen soll, allerdings sind 1.300 mAh weniger an Kapazität doch schon ein großer Verlust.

No.1 X-Men X2-6
(c) No.1

Weitere Ausstattungsmerkmale die auf dem Datenblatt zugute stehen sind, GPS /AGPS, Bluetooth 4.0, OTG, WiFi, WiFi-Hotspot, G-Sensor, Licht-Sensor, Proximity-Sensor, Micro USB, Dual-SIM-Unterstützung und Android 4.4.4 KitKat als Betriebssystem.

Alles in allem bekommt man mit dem IP68 (Staubdicht/Wasserdicht) geschütztem No.1 X-Men X2 ein prima Outdoor-Phablet mit anständiger Hardware und LTE an Bord. Dieses Gesamtpaket ist auch durchaus bezahlbar, da der Preis von No.1 auf nur $ 225 oder umgerechnet rund 199 Euro festgesetzt wurde. Derzeit ist das No.1 X-Men X2 für nur 175 Euro bei Comebuy.com in den Farben schwarz und gelb erhältlich!

Quelle:  No.1

 

 

 

No.1 X-Men X2 – robustes Outdoor-Smartphone mit 4G LTE an Bord ist jetzt erhältlich
3.8 (75.71%) 14 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über Stefan Letizia

Stefan, ist der Gründer von Mobildingser. Er ist ein großer Fan von Technologie, Smartphones und Tablets und ist immer auf der Suche nach etwas Neuem vor allem in diesen Bereichen. Mail: stefan@mobildingser.com / Telefon: +49 (0) 3322 426 4609

Mehr davon...

Xiaomi Mi Notebook Air 4G zu Preisen ab 4699 Yuan (648 Euro) in China vorgestellt!

Wie angekündigt, hatte Xiaomi am Freitag dieser Woche eine neue Version seines im August vorgestellten ...