Meizu Blue Charm M1 Note mit Ubuntu OS an Bord kommt schon im Januar!? - Mobildingser
Home / Technologie / Betriebssysteme / Meizu Blue Charm M1 Note mit Ubuntu OS an Bord kommt schon im Januar!?

Meizu Blue Charm M1 Note mit Ubuntu OS an Bord kommt schon im Januar!?

Seit Wochen schon wirft die bevorstehende CES 2015 (Consumer Electronics Show) in Las Vegas ihre Schatten voraus. Somit gibt es natürlich auch immer mehr Gerüchte und Spekulationen um Geräte die auf dieser Messe vorgestellt werden sollen. Eines dieser Gerüchte dreht sich um ein neues Meizu Smartphone mit Ubuntu OS!

Meizu und Canonical hatten bereits vor geraumer Zeit angekündigt, ein Meizu Smartphone mit Ubuntu OS an Bord im Q1 2015 vorzustellen zu wollen, aber es wurde dabei nie ein genaues Datum genannt. Nun klärte aber Zhang Heng, seines Zeichen Senior Manager bei Meizu diese Frage auf und ein Meizu Smartphone mit Ubuntu OS lässt wohlmöglich gar nicht mehr so lange auf sich warten!

Meizu M1 Note Ubuntu
(c) it168.com

Das betroffene Smartphone soll das Meizu Blue Charm M1 Note sein und Zhang Heng sagte, dass das M1 Note der Schlüssel zu “UFO” sei. UFO steht in diesem Falle für Ubuntu Flyme OS und scheint ein eindeutige Hinweis darauf zu sein, dass das Blue Charm M1 Note endlich den Traum eines Smartphones mit einem Ubuntu OS an Bord Wirklichkeit werden lässt! Ubuntu ist durchaus eine sehr interessante Android-Alternative und könnte sich, je nachdem wie es auf dem Smartphone umgesetzt wird, als eine wirklich gut Alternative auf dem Smartphone-Markt etablieren.

Meizu M1 Note Ubuntu-1
(c) MTKSJ.com

Aber nicht nur Ubuntu als mobiles Betriebssystem ist sehr interessant, auch das Gerät auf dem es laufen soll, muss sich auf gar keinen Fall verstecken. Das Blue Charm M1 Note wurde kurz vor Weihnachten von Meizu offiziell vorgestellt und ist Preis-/Leistungsmässig ein echter Knaller! Es kommt mit einem 5,5-Zoll Full HD-Display und wird vom 64-Bit Octa-Core MT6752 von MediaTek mit 2GB RAM angetrieben. Es verfügt außerdem über LTE, hat eine 13 Megapixel Hauptkamera, einen 5 Megapixel Front-Shooter, Dual-SIM Unterstützung und einen 3140mAh Akku.

Meizu-M1-Note-unboxing-China_16
Meizu Blue Charm M1 Note

Die 16 GB Version des Note M1 mit Flyme OS kostet in China nur 999 Yuan (ca. 131 Euro) und das 32 GB Modell ist für 1199 Yuan (ca. 157 Euro) zu haben. Was dieses Smartphone mit Ubuntu OS kosten wird, kann ich leider nicht sagen. Ich gehe aber davon aus, das sich der Preis nicht großartig oder garnicht ändern wird.

Fazit: Es gab in der Vergangenheit schon ziemlich viele Spekulationen über Meizu und Ubuntu. So wie es jetzt aber aussieht, scheint das viele Gerede endlich in die Tat umgesetzt zu werden und wenn das Meizu M1 Note mit Ubuntu OS schon auf der CES 2015 vorgestellt werden sollte, wäre das ein toller Start in das Smartphone Jahr 2015. Wir bleiben dran…..!!!

Quelle: MTKSJ 

Meizu Blue Charm M1 Note mit Ubuntu OS an Bord kommt schon im Januar!?
3.9 (78.57%) 14 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über Stefan Letizia

Stefan, ist der Gründer von Mobildingser. Er ist ein großer Fan von Technologie, Smartphones und Tablets und ist immer auf der Suche nach etwas Neuem vor allem in diesen Bereichen. Mail: stefan@mobildingser.com / Telefon: +49 (0) 3322 426 4609

Mehr davon...

Noch dünnere Ränder: Das Xiaomi Mi Mix 2 ist da

Vielen von euch werden sich noch an das Mi Mix von Xiaomi erinnern. Es ist ...