Orgtec WaPhone - 64-Bit LTE Smartphone für nur 117 Euro offiziell angekündigt - Mobildingser
Home / News / Orgtec WaPhone – 64-Bit LTE Smartphone für nur 117 Euro offiziell angekündigt

Orgtec WaPhone – 64-Bit LTE Smartphone für nur 117 Euro offiziell angekündigt

Das noch junge chinesische Start-Up Orgtec, hat offiziell die technischen Daten und die Preisgestaltung für das erste Smartphone des Herstellers bekanntgegeben. Das WaPhone kommt mit einem 64-bit SoC und LTE für umgerechnet nur schmale 117 Euro!

Orgtec WaPhone-1
(c) Orgtec

Gerüchte und Leaks um das WaPhone, geisterten schon in den vergangenen Monaten durch das Internet und jetzt endlich hat Orgtec die offiziellen Spezifikationen und den Preis für den chinesischen Markt offiziell präsentiert. Schauen wir uns also an, was dieses Gerät für seinen doch sehr günstigen Kaufpreis zu bieten hat.

Orgtec Waphone-3
(c) Orgtec

Fangen wir also auf der Vorderseite des WaPhone an, wo wir ein 5,5-Zoll FHD (1920 x 1080) Display mit einer Pixeldichte von 400ppi und Verbundglas von AGC finden. Das klingt soweit schon einmal ganz anständig, aber auch der Rest der Spezifikationen des WaPhone machen dieses Gerät mehr als interessant!

Im Inneren arbeitet der neue Octa-Core MediaTek MT6752 64-Bit Prozessor welcher mit 1.7 GHz getaktet ist und über eine Mali T760 GPU für die Grafik verfügt. Am Anfang hieß es eigentlich, das der Qualcomm Snapdragon 615 in diesem Gerät zum Einsatz kommen würde, man hat sich scheinbar aber nun doch für einen Mediatek SoC entschieden um möglicherweise den Verkaufspreis so niedrig wie möglich zu halten. Der Prozessor wird von 2 GB DDR3 RAM unterstützt, es finden sich 16 GB interner Speicher, ein Platz für eine 32 GB microSD-Karte, Dual-SIM-Unterstützung und das WaPhone läuft mit Android 4.4.4 Kitkat.

Orgtec Waphone-6
(c) Orgtec

Der verwendete MT6752 Chipsatz unterstützt glücklicherweise eine Vielzahl von Anschlussmöglichkeiten was dazu führt, dass das WaPhone mit 4G TD-LTE, 4G FDD-LTE, 2G GSM, 3G WCDMA, WLAN 802.11 b / g / n / a / ac, Bluetooth 4.0, GPS, GLONASS und Beidou Navigation an Bord kommt.

Orgtec Waphone-7
(c) Orgtec

Das WaPhone verfügt natürlich auch wie heutzutage üblich, über zwei Kameras. Auf der Vorderseite ist ein 8 Megapixel Selfie-Shooter untergebracht und als Hauptkamera dient ein 13 Megapixel Sony IMX135 Sensor mit F2.0 Blende und LED-Blitz, welcher auf der Rückseite des Gerätes integriert ist.

Orgtec Waphone-4
(c) Orgtec

Das Aluminium-Chassis dieses Smartphones misst 153 x 76,5 x 8,9 mm und bietet Platz für einen Akku mit einer Kapazität von 2650 mAh.

Vom Design her gesehen orientiert sich Orgtec beim WaPhone am Oppo Find 7, wobei die Kanten einwenig mehr abgerundet sind als beim Oppo Smartphone und der Home-Button sieht aus als sei er von einem Meizu Handy.

Orgtec Waphone-8
(c) WaPhone

Zusammengefasst haben wir hier ein Smartphone welches im bekannten Look daher kommt, aber mit seinen Spezifikationen und dem Preis zu überzeugen weiß. Wie findet ihr das WaPhone?

Orgtec WaPhone – 64-Bit LTE Smartphone für nur 117 Euro offiziell angekündigt
4.2 (83.48%) 23 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über Stefan Letizia

Stefan, ist der Gründer von Mobildingser. Er ist ein großer Fan von Technologie, Smartphones und Tablets und ist immer auf der Suche nach etwas Neuem vor allem in diesen Bereichen. Mail: stefan@mobildingser.com / Telefon: +49 (0) 3322 426 4609

Mehr davon...

Xiaomi Mi Notebook Air 4G zu Preisen ab 4699 Yuan (648 Euro) in China vorgestellt!

Wie angekündigt, hatte Xiaomi am Freitag dieser Woche eine neue Version seines im August vorgestellten ...