Lenovo VIBE X2 und VIBE Z2 auf der IFA 2014 offiziell vorgestellt - Mobildingser
Home / Phones / Lenovo / ZUK / Lenovo VIBE X2 und VIBE Z2 auf der IFA 2014 offiziell vorgestellt

Lenovo VIBE X2 und VIBE Z2 auf der IFA 2014 offiziell vorgestellt

Lenovo setzt seine beeindruckende Show auf der IFA 2014 in Berlin fort. Heute präsentierte das Unternehmen zwei weitere Telefone. Dabei handelte es sich um die viel diskutierten Vibe X2 und Vibe Z2. Beide Smartphones sind wirklich schicke Teile und haben spannende Tech an Bord. Machen wir uns also einen kleinen Überblick.

Lenovo Vibe X2 – MT6595M True8Core

Das Lenovo VIBE X2, (Bild oben) verfügt über einen 5 Zoll Full-HD Bildschirm mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixel und wird von einem MediaTek MT6595m True8Core SoC angetrieben. Der Prozessor ist mit 2,0 GHz getaktet und das Gerät ist 4G LTE fähig. Es gibt 2 GB RAM Arbeitsspeicher für die Ausführung eurer Anwendungen, sowie 32 GB internen Speicher. Eine 13 Megapixel- und eine 5 Megapixel-Kamera, auf der Rück-und Vorderseite, kümmern sich die Aufnahme eurer Schnappschüsse. Das Gerät lüuft mit Android 4.4 und die Stromversorgung wird durch einen 2300mAh Akku gewährleistet. In China ist das X2 für einen Preis von $ 399 USD (310 Euro) zu haben sein. Das Handy ist ab Oktober in seinem Heimatland erhältlich und anschließend im Asien-Pazifik-Raum, Osteuropa und dem Nahen Osten. Es kann dann als Einzel-oder Dual-SIM Variante gekauft werden und misst 140,2 x 68,6 x 7.27mm und 120g. Es ist verfügbar in den Farben Weiß, Gold, Rot und Dunkelgrau.

Lenovo Vibe X2-2

Lenovo Vibe Z2 – 64-Bit-Snapdragon 410

Das Lenovo VIBE Z2, (im Bild unten zu sehen) packt eine 5,5 Zoll 720p-Display und wird von einem Quad-Core Qualcomm Snapdragon MSM8916 64-Bit-SoC der mit 1,2 GHz getaktet ist, angetrieben. RAM und Speicher sind ähnlich wie beim X2, mit 2GB RAM und 32GB ROM und das Kamera-Duo besteht aus einer Hauptkamera mit einem 13Megapixel-Shooter (mit OIS) und einer 8 Megapixel-Frontkamera mit verzerrungsfreien Objektiv. An Bord gibt es außerdem einen 3,000mAh Akku und Android 4.4 KitKat. Verfügbare Farben sind Weiß, Titan, Gold. Das Telefon wird für $ 429 USD (330 Euro) in den Verkauf gehen und ist in den gleichen Regionen und an den gleichen Terminen wie das X2 oben erhältlich.

Diejenigen von euch die eines dieser beiden Modelle kaufen möchten, müssen sich nach wie vor ihr Gerät leider in China bestellen. Das Unternehmen teilte mit, das Lenovo-Smartphones offiziell nicht in Westeuropa erhältlich sein werden (wir hatten heute berichtet).

Quelle: Lenovo

Lenovo VIBE X2 und VIBE Z2 auf der IFA 2014 offiziell vorgestellt
4.2 (83.64%) 11 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über Stefan Letizia

Stefan, ist der Gründer von Mobildingser. Er ist ein großer Fan von Technologie, Smartphones und Tablets und ist immer auf der Suche nach etwas Neuem vor allem in diesen Bereichen. Mail: stefan@mobildingser.com / Telefon: +49 (0) 3322 426 4609

Mehr davon...

Das neue Leagoo S9 ist der perfekte Nachbau des iPhone X

Mit jedem neuen iPhone Design von Apple werden auch seine Nachahmer dazu angeregt, ebenjenes zu ...