Meizu MX4 offiziell! Weltweit erstes Smartphone mit MT6595 CPU - Mobildingser
Home / Phones / Meizu / Meizu MX4 offiziell! Weltweit erstes Smartphone mit MT6595 CPU

Meizu MX4 offiziell! Weltweit erstes Smartphone mit MT6595 CPU

Am heutigen Vormittag unserer Zeit (MEZ), wurde das Meizu MX4 in Beijing offiziell vorgestellt. Viele Gerüchte rankten sich um ein MX4 mit Mediatek-Prozessor und das war auch das was wir heute zusehen bekamen. Die Standart-Version des MX4 ist mit dem nagelneuen Mediatek MT6595 SoC ausgestattet und ist somit das weltweit erste Handy, welches mit diesem Prozessor auf den Markt kommt.

Nur wenige Wochen nachdem Xiaomi das neue Mi4 präsentierte, hat auch Meizu sein neues MX4 offiziell vorgestellt. Es kommt mit Flyme 4.0 OS, basierend auf Android 4.4.4 KitKat, mit einer neuen UI, Custom Icons und einer verbesserter Reaktionsfähigkeit. Meizu MX4 Offiziell-2 In diesem Jahr hat sich Prozessor-Wahl von Meizu etwas geändert. Anstatt eines Chips von Samsung, erhält nun ein MediaTek Prozessor Einzug in das Leichtmetall-Gehäuse. Das bedeutet, dass das Meizu MX4 (dies ist wohl bemerkt die Standard-Version des MX4, nicht das Top-Modell) durch einen Octa-Core MT6595 Prozessor, der mit vier 2,2 GHz Cortex-A17 und vier 1,7 GHz Cortex-A7-Kerne (big.Little-Architektur) und 2GB RAM angetrieben wird. Ähnlich wie beim Xiaomi Mi4, haben sich beide Unternehmen nicht für die Verwendung eines 2K-Displays entschieden. Das MX4 hat einen 5,36 Zoll großen Full-HD+ Bildschirm mit einer 1920 x 1152 Auflösung (418 ppi), einem Kontrastverhältnis von 1100:1 und 500 cd / m² Helligkeit. Meizu MX4 Offiziell-1 Die vielleicht die größten Verbesserungen beim MX4 im Gegensatz zum Vorgänger-Modell, sind die Konnektivität-Features und die Kamera. Das Meizu MX4 ist mit allen LTE / 3G-Bands in China, TD-LTE, TD-SCDMA, FDD-LTE und WCDMA  welche zu China Mobile und China Unicom gehören kompatibel. Es ist auch mit Dual-Band-WiFi a / b / g / n / ac, Bluetooth 4.0 ausgestattet und unterstützt dazu noch GPS, GLONASS und das Beidou Satelliten-Navigationssystem. Meizu MX4 Offiziell-3 Meizu MX4 Offiziell-4 Das Kamera-Modul des MX4, ist ein 20,7 Megapixel Exmor RS-Sensor von Sony. Dieses ist wohl möglich der gleiche Sensor, den wir im Sony Xperia Z3 sehen werden. Die Kamera hat eine Fokusgeschwindigkeit von schellen 0,3 Sekunden, F / 2.2 Blende und ist in der Lage, 4K-Videos aufzuzeichnen und kann 25 Bilder pro Sekunde aufnehmen (Burst Shooting). Die Front-Kamera wurde auch von Sony zur Verfügung gestellt, hat aber nur 2 Megapixel Sensor und F / 2.0 Blende. Meizu MX4 Offiziell-6 Meizu MX4 Spezifikationen – Betriebssystem: Android 4.4.4 KitKat / Flyme 4.0 – Größe: 144 x 75,2 x 8,9 mm – Gewicht: 147g – Display: 5,36 Zoll Full HD+ Display (1920 x 1152 Pixel) – Prozessor: MediaTek MT6595 Octa-Core – RAM: 2 GB – Interner Speicher: 16/32/64 GB – Kamera: 20.7MP (hinten) + 2MP (Front), Dual Tone Blitz-LED – Konnektivität: WiFi a / b / g / n / ac / Bluetooth 4.0 – Navigation: GPS, GLONASS, Beidou, QZSS – Akku: 3100 mAh – Andere: Luftdruck-Sensor, 4G LTE Meizu MX4 Offiziell-5 Das Gehäuse des MX4 besteht nicht aus Edelstahl wie beim MX3, sonder aus einen ganz neuen Material welches in der Handy-Produktion verwendet wird. Das Gehäuse besteht aus einer Flugzeug-Aluminium-Legierung, welches das Telefon leicht und robust zugleich macht. Es ist erhältlich in den Farben Grau, Weiß und Gold und in 3 verschieden ROM-Varianten mit 16GB, 32GB und 64GB. Meizu MX4 Offiziell-7 Die

Preisgestaltung sieht wie folgt aus: $ 293 / 223 Euro (16GB) ; $ 325 / 248 Euro (32GB) und $ 390 / 297 Euro (64GB). Es ist zu beachten, das dies die Verkaufspreise in China sind. Bei internationalen Wiederverkäufer, wir das MX4 mit Sicherheit einiges mehr kosten. In dieses Shop, kann das Meizu MX4 bereits vorbestellt werden: Meizumart, Comebuy und Oppomart. Quelle: Meizu Facebook

Meizu MX4 offiziell! Weltweit erstes Smartphone mit MT6595 CPU
4.3 (86.67%) 9 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über Stefan Letizia

Stefan, ist der Gründer von Mobildingser. Er ist ein großer Fan von Technologie, Smartphones und Tablets und ist immer auf der Suche nach etwas Neuem vor allem in diesen Bereichen. Mail: stefan@mobildingser.com / Telefon: +49 (0) 3322 426 4609

Mehr davon...

Noch dünnere Ränder: Das Xiaomi Mi Mix 2 ist da

Vielen von euch werden sich noch an das Mi Mix von Xiaomi erinnern. Es ist ...