Eton Raytheon mit seinem 5.000 mAh Akku endlich enthüllt
Home / News / Eton Raytheon mit seinem 5000 mAh Akku endlich enthüllt

Eton Raytheon mit seinem 5000 mAh Akku endlich enthüllt

Schon einmal etwas von Eton Raytheon gehört? Im April diesen Jahres gab es ein paar Gerüchte um dieses Handy. Dabei hiess es, das dieses Gerät mit einem 5.000 mAh Akku und berührungsempfindliche Handyrückseite ausgestattet ist. Danach war aber vom Eton Raytheon nichts mehr zuhören . Nun ist dieses Gerät doch offiziell von Eton bestättigt worden. Je nach Preis, könnte dies ein interessantes Handy von Eton sein.

ETON-Raytheon.jpg

Ein absolutes Highlight beim Raytheon ist natürlich seine riesen Batterikapazität von 5.000 mAh. Dies bringt allerdings auch mit sich, das das Telefon ein wenig dicker ist als die meisten im Jahr 2014 vorgestellten Geräte. Das lässt sich aber sicher verschmerzen wenn man bedenkt, das der Akku bis zu 720 Stunden Stand-by-Modus und 600 Minuten Gesprächszeit mit einer einzigen Ladung durchhält. Mit dieser Art von Akkulaufzeit, sollte man also mit dem Raytheon kein Problem haben gut durch den Tag zukommen und auch noch länger.

Das Eton Raytheon ist ausserdem mit einem 5,7 Zoll 1080p-Bildschirm, 2 GB RAM und einem 1,7 Ghz Octa-Core-CPU ausgestattet. Es bietet desweiteren 16 GB internen Speicher, eine 13 Megapixel-Hauptkamera und eine 5 Megapixel Front-Kamera.

Quelle: MTKSJ.com via Gizchina.com

 

Eton Raytheon mit seinem 5000 mAh Akku endlich enthüllt
4 (80.87%) 23 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Über Stefan Letizia

Stefan, ist der Gründer von Mobildingser. Er ist ein großer Fan von Technologie, Smartphones und Tablets und ist immer auf der Suche nach etwas Neuem vor allem in diesen Bereichen. Mail: stefan@mobildingser.com / Telefon: +49 (0) 3322 426 4609

Mehr davon...

Noch dünnere Ränder: Das Xiaomi Mi Mix 2 ist da

Vielen von euch werden sich noch an das Mi Mix von Xiaomi erinnern. Es ist ...